Retinol: Der effizienteste Wirkstoff für glatte Haut

Retinol: Der effizienteste Wirkstoff für glatte Haut

02/24/2021

Das Wichtigste im Überblick

  • Retin-C Vitaminöl von Facetheory
  • Kombiniert Retinol mit den Vitaminen C und E
  • Mindert Aknenarben, Pigmentflecken und andere Unebenheiten
  • Vegan und frei von Tierversuchen
  • Sichern Sie sich das Vitaminöl hier mit dem Gutscheincode FACEDEAL für nur 14,95 Euro statt 21,99 Euro

Anzeige Sichern Sie sich das Retin-C Vitaminöl von Facetheory jetzt mit dem Gutscheincode FACEDEAL für nur 14,95 Euro statt 21,99 Euro.

Die Beautywelt ist sich einig: Retinol ist nachweislich einer der effektivsten Wirkstoffe in der Hautpflege und eine Wunderwaffe für einen strahlen schönen Teint. In Form von Seren oder Pflegeölen wie dem von Facetheory macht der Wirkstoff die Haut strahlender, klarer, verringert Falten und verkleinert Poren.  

Was genau ist Retinol?

Retinol ist wissenschaftlich erwiesen das effizienteste Mittel gegen Fältchen und Linien. Es glättet und verfeinert den Teint, stärkt die Hautstruktur und verschafft Abhilfe bei Pigmentflecken. Der Wunderwirkstoff ist dabei nichts anderes als eine abgewandelte Form der Vitamin-A-Säure, z.B. als Retinoide. Diese regen die Kollagenbildung an, und sorgen für ein festes und elastisches Hautbild.

Der Alleskönner bei Falten und unreiner Haut

Allerdings sollte man Retinol nicht nur auf seine Anti-Aging Wirkung reduzieren, denn auch jüngere Frauen können von den positiven Eigenschaften profitieren. Der leichte Peeling-Effekt von Retinol ist genau das Richtige bei zu Unreinheiten neigender Haut. Denn der Wirkstoff befreit verstopfte Poren und mindert die Talgproduktion. So wird das Hautbild sichtbar klarer und die Poren verfeinern sich – dafür reicht es aus, das Serum alle 2 Tage zu benutzen. Den gleichen Effekt hat der Wirkstoff auch bei sonnnenbedingten Pigmentflecken, Aknenarben und dunklen Augenschatten. Verfärbungen und Unregelmäßigkeiten werden sanft abgetragen und sind so nach einiger Zeit weniger auffällig.

Das Vitamin-Oil von Facetheory vereint den Wirkstoff Retinol mit Vitamin C und E. Dadurch wird zum einen die Zellerneurung der Haut angeregt und zum anderen Narben oder Hyperpigmentierung ausgeglichen. Vitamin C beugt neuen Hautunreinheiten vor, da es dafür sorgt, dass die Haut wertvolle Feuchtigkeit länger speichert. Jojobaöl und Squalen pflegen die Haut streichelzart, ganz ohne die Poren zu verstopfen!

Morgens oder abends: Wann sollte Retinol angewendet werden?

Am besten wenden Sie Retinol vor dem Schlafengehen an. Es gibt den Mythos, dass die Haut durch Retinol lichtempfindlicher wird. Das ist zwar bei modernen, hochwertigen Produkten nicht der Fall, allerdings ist Retinol lichtinstabil und hat so tagsüber eine geringere Wirkung. Vor dem Auftragen des Öls am Abend wird das Gesicht am besten gereinigt. Anschließend werden wenige Tropfen in die Handfläche gegeben und sanft im Gesicht einmassiert. Weniger ist dabei mehr, denn nur ein kleiner Klecks des Produkts reicht für das ganze Gesicht aus. Das Vitaminöl von Facetheory ist an verfärbten und vernarbten Hautstellen am effektivsten. Nach der Verwendung zieht das Öl schnell ein und liegt nicht spürbar oder fettig auf Haut auf.

Überzeugen Sie sich selbst und sichern Sie sich das Vitaminöl hier mit dem Gutscheincode FACEDEAL für nur 14,95 statt 21,99.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

  • Retinol
  • Teint
  • Hautpflege
  • Pigmentflecken
  • Anti-Aging
  • Falten
  • Beautytrend
  • Gutscheincode
  • Vegan

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel