Wow! Billy Joel hat inzwischen rund 50 Pfund abgespeckt

Wow! Billy Joel hat inzwischen rund 50 Pfund abgespeckt

11/09/2021

Billy Joel (72) ist kaum wiederzuerkennen! Seit Anfang der 70er-Jahre steht der Songschreiber nun schon auf den Bühnen dieser Welt und begeistert mit seiner Musik regelmäßig ein Millionenpublikum. Doch wegen der globalen Gesundheitslage konnte der Pianist lange Zeit nicht auftreten. In dieser Zeit hat sich der Solokünstler ganz stark verändert. Bei einem Konzert präsentierte Billy nun seine deutlich erschlankte Figur in einem schwarzen Anzug.

Wie DailyMail nun berichtete, trat der „We Didn’t Start The Fire“-Interpret nach fast zwei Jahren vergangene Woche erstmals wieder im Madison Square Garden auf. Zuletzt stand der 72-Jährige dort im Januar 2020 auf der großen Bühne. Bei seinem Auftritt stellte er nun auch seinen enormen Gewichtsverlust zur Schau, welcher dem Musiker besonders im Gesicht, aber ebenfalls am ganzen Körper anzusehen war. Rund 50 Pfund, also circa 23 Kilo, hat Joel bereits infolge einer Operation abgespeckt.

„Ich hatte Anfang des Jahres eine Rückenoperation und die Schmerzen danach waren so schlimm, dass ich meinen Appetit verloren habe“, erzählte Billy vergangenen Monat in der Radiosendung von Howard Stern (67). Irgendwann habe er immer weniger gegessen und sich schließlich damit abgefunden, dass er ab jetzt wohl einfach weniger zu sich nehmen werde. „Ich war vorher ziemlich dick geworden“, gestand der gebürtige New Yorker und fügte hinzu, dass er deswegen sogar recht froh gewesen sei, etwas Gewicht zu verlieren.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel