Prinzessin Iman und Köngin Rania: In Sachen Style steht sie ihrer Mutter in nichts nach

Prinzessin Iman und Köngin Rania: In Sachen Style steht sie ihrer Mutter in nichts nach

09/22/2022

Aufregende Royal-Looks im GALA-Ticker: 

22. September 2022

Königin Rania: Eleganter Auftritt mit ihrer wunderschönen Tochter

Königin Rania gehört zu den schönsten und stylischsten Royals der Zeit. Ihr Fashion-Gen hat sie wohl auch an ihre Tochter Prinzessin Iman vererbt. Bei einem gemeinsamen Auftritt in New York zeigt sich das Mutter-Tochter-Duo von Kopf bis Fuß top gestylt. Während Rania mit ihrem sonnengelben Rollkragenkleid für einen erfrischenden Farbklecks sorgt, lässt es Prinzessin Iman ganz klassisch angehen. Im schwarzen hochgeschlossenen Kleid mit langen Ärmeln steht sie ihrer Mutter in nichts nach. Vor allem der Beinschlitz sorgt für einen edlen und modernen Twist bei dem zeitlosen Kleid.

21. September 2022

Prinzessin Amalia und Königin Máxima in unterschiedlichen Looks

Beim Prinsjesdag 2022 in Den Haag eröffnet das niederländische Königspaar traditionell das parlamentarische Sitzungsjahr. In diesem Jahr erstmals mit dabei: Thronfolgerin Prinzessin Amalia, 18. An der Seite ihrer Eltern steigt die 18-Jährige aus der Kutsche aus und schreitet ins Schloss Noordeinde. Was beim ersten Blick auf das royale Dreier-Gespann direkt auffällt: Mutter und Tochter scheinen sich für unterschiedliche Klimazonen gekleidet zu haben. Während Amalia in einer langen, dunkelgrünen, fließenden Abendrobe erscheint, hat Máxima offenbar mit deutlich niedrigeren Temperaturen gerechnet. Die Königin trägt einen dicken und langen Mantel, der zwar in einer frühlingshaften Farbe, aber eben aus dickem Wollfilz daher kommt. 

Ob Amalia bei 17 Grad und Sonnenschein in Den Haag nun gefroren oder Máxima geschwitzt hat, das wissen wohl nur die beiden Damen selbst. Ihren Gesichtsdrücken nach zu urteilen, haben sie sich beide nicht so recht wohlgefühlt.

Sie haben die letzten Royal-Looks verpasst? 

Die spannendsten Royal-Outfits der letzten Woche finden Sie hier.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel