23-Jährige 14-fache Mutter aus Georgien wünscht sich 105 Kinder – Traum von Großfamilie

23-Jährige 14-fache Mutter aus Georgien wünscht sich 105 Kinder – Traum von Großfamilie

04/05/2021

Familienalltag mit 14 Kindern

Anfang März wurde Christina Ozturk schlagartig bekannt: Denn die gerade einmal 23-jährige Russin hat bereits 14 Kinder. Jetzt haben wir sie als eins der ersten Kamerateams in Batumi besucht und sie zeigt uns, wie sie den Alltag mit 14 Kindern meistert, welchen logistischen Aufwand das für die Millionärsgattin bedeutet und was es braucht, um mit 14 Kindern einen kleinen Spaziergang an der Strandpromenade zu machen.

Da kann man schon mal durcheinander kommen

Vor unserem Besuch hieß es in vielen Medien, sie habe 11 Kinder, doch RTL-Reporter Dominique Fleckinger zählt bei seinem Besuch in Georgien ganze 14. Abgeschlossen ist die Familienplanung aber auch nach 14 Kindern nicht. Und der Irrtum ist scheinbar nicht der einzige, denn obwohl es zuvor hieß, Christina manage den Alltag mit ihren fast gleichaltrigen Kindern alleine, begrüßen unseren Reporter vor Ort ganze 16 Nannys – viele von ihnen wohnen sogar auf der Etage der Kinder in dem Hochhaus im georgischen Batumi.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel