Auszeit für Prinz Harry: Der royale Aussteiger tobt in Santa Barbara mit Hündin Pula am Strand

Auszeit für Prinz Harry: Der royale Aussteiger tobt in Santa Barbara mit Hündin Pula am Strand

04/05/2021

Prinz Harry nimmt sich eine kleine Auszeit

Einfach mal den ganzen Trubel um das Skandal-Interview bei Talkmasterin Oprah Winfrey (67) vergessen und richtig schön entspannen: Genau das scheint sich Prinz Harry (36) gedacht zu haben. Der royale Aussteiger tobt nämlich am Strand von Santa Barbara ausgelassen mit Labrador-Hündin Pula.

Strand-Ausflug mit Hundedame Pula

Ungewohnt lässig mit Käppi, weißem T-Shirt, Shorts und Sonnenbrille steht Prinz Harry barfuß im Meer. In seiner rechten Hand: ein knallblaues Hundespielzeug. Ganz aufgeregt wartet Labrador-Hündin Pula darauf, dass Herrchen den Ball wirft. Doch der lässt seinen Blick – scheinbar ungestört – über das weite Blau schweifen. Blöd nur, dass ein Fotograf ganz in der Nähe zu sein scheint und den Moment mit der Kamera festhält.

Herzogin Meghan ist schwanger

Vor Kurzem wurde Prinz Harry nach dem Enthüllungs-Interview, welches das britische Königshaus bis ins Mark erschütterte, erstmals wieder in der Öffentlichkeit gesichtet. Seine Ehefrau Herzogin Meghan (39), die mit dem zweiten Baby schwanger ist, wurde nach den Vorwürfen gegen den Palast bislang nicht gesichtet.

Im Video: Hier dreht Prinz Harry eine Runde mit dem Rad


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel