Billie Eilish: Genervt von ihren großen Brüsten

Billie Eilish: Genervt von ihren großen Brüsten

09/01/2021

Mitten im Gespräch wippt es plötzlich bei Billie Eilish

“Kennt ihr das auch?”, fragt Billie Eilish gespielt genervt in ihrer aktuellen Instagram-Story und zeigt eindrucksvoll, dass große Brüste wie ihre bei emotionalen Gesprächen durchaus ein Eigenleben entwickeln können. Was die 19-Jährige nicht so toll findet.

Billie will nicht auf ihren Körper reduziert werden

Sowohl Billies Brüste als auch der Rest ihrer Kurven waren in den letzten Jahren meist unter ihren typischen Baggy-Klamotten versteckt. Denn der Musik-Mega-Star findet, dass ihr Körper keinen da draußen was angeht und sie möchte auch nicht auf ihr Äußeres reduziert werden.

Umso überraschender war es für ihre Fans, als sich die frisch erblondete Billie im Mai 2021 plötzlich in Korsage und Strapsen auf dem Cover der britischen “Vogue” zeigte. Was ein Widerspruch zu sein scheint, war für Billie keiner. Im Interview mit der Mode-Bibel sagte sie damals: “Ich liebe diese Bilder und ich habe es geliebt, dieses Shooting zu machen. Mach was immer du willst, wann immer du willst. Scheiß auf alles andere.” Sie werde nicht weiter zulassen, dass irgendwer über sie bestimmt.

Bodyshamer haben bei Billie keine Chance – und damit macht sie vielen ihrer (weiblichen) Fans Mut. Wenn jemand ihre Brüste zum Thema macht, dann nur Billie selbst. Und zwar total uneitel und herrlich ironisch. (csp)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel