Cathy Hummels kann Vorfreude kaum bremsen: „Endlich bekomme ich ein Mädchen“

Cathy Hummels kann Vorfreude kaum bremsen: „Endlich bekomme ich ein Mädchen“

07/06/2021

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Anfang 2020 musste sich Cathy Hummels (33) schweren Herzens von ihrem Labrador Coco trennen. Die Influencerin sorgte sich um die Gesundheit von Sohn Ludwig. Der Kleine leidet wie seine Mutter unter Asthma und reagierte mit schlimmen Symptomen auf die Hunde-Dame. Doch was ist schon ein Leben ohne Hund wert? Cathy gab nicht auf und hat nun endlich einen flauschigen Freund gefunden, der bei ihrem Sohn keine Allergie auslöst. Wie sie ihren 604.000 Followern bei Instagram verrät, bereiten sie sich bereits für den tierischen Nachwuchs vor.

Cathy Hummels bekommt Nachwuchs

“Wir freuen uns so sehr auf den Hund!!”, schreibt die TV-Moderatorin zu einer Reihe von Fotos, die sie in ihrem Kofferraum ihres Wagens zeigt. Das Auto ist vollgepackt mit einem Hundebett und anderen schönen Dingen, die ihr zukünftiges Haustier so braucht.

Allergietest online: Habe ich eine Allergie?

Pudel-Dame Moon wird schon sehnlichst erwartet

Die 33-Jährige verrät in dem Post: “Lange haben wir gewartet und nach einigen Tests war klar, dass gesundheitlich mit unserer Poodle-Maus Moon und Ludwig alles klar geht. Wir haben heute alles eingekauft und richten alles her.” Dazu setzt die Influencerin die Hashtags “Doglover” und “antiallergen”. Als süßen Zusatz schreibt sie noch: “Endlich bekomme ich ein Mädchen”, scherzt die Ehefrau von EM-Kicker Mats Hummels. Sohnemann Ludwig bekommt also eine kleine (tierische) Schwester.

Eine Pudel-Dame mit dem Namen “Moon”, zu Deutsch “Mond”, wie süß! Wir sind gespannt, wie der Hummels-Nachwuchs aussehen wird.

Gut für die Gesundheit: Darum sollten Kinder mit einem Hund aufwachsen

RTL.de empfiehlt

Video: Cathy Hummels sieht ihren Hund endlich wieder



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel