Die  „MediDusch"-Gründerin kann in  „Die Höhle der Löwen" ihre Tränen nicht zurückhalten

Die „MediDusch"-Gründerin kann in „Die Höhle der Löwen" ihre Tränen nicht zurückhalten

10/05/2020

„MediDusch" begeistert die Löwen und heißt jetzt „MeDusch"

Gründerin Jacqueline Torres Martinez (38) hat mit “MediDusch” einen Duschschaum entwickelt, der wohltuende ätherische Öle in die tägliche Körperpflege integriert: Eine Mischung aus den Erkältungszeit-Klassikern Eukalyptus und Menthol sowie pflegendem Avocado- und Mandelöl. Das Feedback der Löwen nach ihrem Pitch für ihren Duschschaum, der nun “MeDusch” heißt, ist so großartig, dass die Pharmareferentin ihre Freudentränen nicht mehr zurückhalten kann.

Überwältigende Reaktionen der Löwen

Das Feedback und das Interesse der Investoren in “Die Höhle der Löwen” ist riesig. Alle wollen investieren und bei dem Start-up einsteigen. Löwin Judith Williams findet warme Worte für die Gründerin: “Jacqueline, erstmal musst du jetzt einfach diesen Moment genießen…du hast hier einige der mächtigsten Vertriebler etc., tolle Investoren, die sich schmücken und buhlen um dich. Und anerkennen, was du geleistet hast. So wie das jetzt passiert ist – ich weiß nicht, ob das nochmal passiert”. Jacqueline kann richtig stolz auf sich ein. Sie ist total überwältigt. “Emotional ist das der Hammer, hier zu stehen. Das ist Wahnsinn, wirklich!” Und dann kann sie ihre Freudentränen nicht mehr zurückhalten.

Aber dann geht der Kampf um das Investment los. Alle Löwen wollen einsteigen und überbieten sich gegenseitig, bereits gemachte Angebote werden nochmal nachgebessert. “Hier verändern sich die Kurse minütlich”, stellt Nils Glagau fest. Und damit hat er absolut Recht. Die hochspannenden und emotionalen Momente sind im Video zu sehen.

Für wen sich die Gründerin entscheidet und wer bei “MediDusch” einsteigt, sehen Sie in der kompletten Folge, die nach der TV-Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit steht.

Highlights aus„Die Höhle der Löwen"


Die Höhle der Löwen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel