Ed Sheeran trauert um seine Katze

Ed Sheeran trauert um seine Katze

08/04/2019

Traurige Zeiten für Katzenliebhaber Ed Sheeran: sein Kater Graham ist gestorben.

Das Tier wurde von einem Auto überfahren. Der Sänger teilte seine Trauer auf „Instagram“ mit und postete ein Bild von Graham als kleines Kätzchen und dazu ein gebrochenes Herz. Sheeran hattte Graham damals gerettet und zu sich geholt. Wenn er dann auf Tour war, haben sein Manager Stuart Shaw und dessen Frau Liberty Shaw nach dem Kater gesehen. Auch Liberty äußerte ihr Trauer auf „Instagram“.

Ed Sheeran hat noch zwei weitere Katzen: Calippon und Dorito. Auch sie werden Graham mit Sicherheit vermissen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel