Ehrung für Till Lindemann: Künstler setzt Rammstein-Sänger ein Denkmal

Ehrung für Till Lindemann: Künstler setzt Rammstein-Sänger ein Denkmal

01/04/2023
  • Was schenkt man jemandem zum Geburtstag, der höchstwahrscheinlich ohnehin alles hat?
  • Im Fall von Rammstein-Sänger Till Lindemann hat sich ein anonymer Künstler eine besondere Ehrung ausgedacht.
  • In einem Stadtteil Rostocks Stadtteil hat er eine Statue des Musikers aufgestellt.

Mehr News zum Thema Kultur

Der anonyme Künstler Roxxy Roxx hat Rammstein- Sänger Till Lindemann zum 60. Geburtstag in Rostock ein Denkmal aus Bronze gesetzt. Die Statue steht im Stadtteil Evershagen, wo der Sänger einen Teil seiner Jugend verbracht hat. „Early happy birthday, @till_lindemann_official I made you a statue“, schrieb Roxxy Roxx am Dienstag auf seinem Instagram-Account. Der in Leipzig geborene Lindemann feiert an diesem Mittwoch seinen 60. Geburtstag.

Begeisterung für Lindemann-Statue: „Auf dass er ewig stehen möge!“

Die Aktion, über die auch mehrere Medien berichteten, stieß im Internet auf viele „Likes“ und positive Reaktionen. „Auf dass er dort ewig stehen möge!“, hieß es in einem Kommentar.

Lesen Sie auch: Sophia Thomalla schwärmt von Till Lindemann: Haben „sehr inniges Verhältnis“

Diese Hoffnung dürfte auch Roxxy Roxx haben, der im Juli 2019 bereits dem Rapper Marteria in der Rostocker Innenstadt eine Statue mit dessen Kunstfigur „Marsimoto“ gewidmet hatte. Unbekannte hatten sie aber nach nur zwei Tagen gestohlen. (dpa/dh)

Poet und Pyrotechniker: Rammstein-Frontmann Till Lindemann wird 60

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel