Janni Hönscheid erhitzt in heißem Body die Gemüter

Janni Hönscheid erhitzt in heißem Body die Gemüter

01/07/2021

Mehr Werbung als Botschaft?

Da hat Janni Hönscheid (30) ihre Ziele und Wünsche für das Jahr 2021 sorgfältig digital “zu Papier” gebracht, doch vorwiegend schauen alle nur auf ihr Foto. Kein Wunder, denn darauf zeigt sich die Frau von Peer Kusmagk (45) ziemlich sexy im enganliegenden Body. Doch nicht jeder kann mit Jannis (Werbe-)Botschaft etwas anfangen.

Fangemeinde gespalten

https://www.instagram.com/p/CJqNcnPHNlN/

Ein Beitrag geteilt von Janni Hönscheid (@jannihonscheid)

Und so spaltet die zweifache Mutter mit dem Foto (mal wieder) ihre Fangemeinde. “Danke für deine niedergeschriebenen Ziele! Sie sind ganz wunderbar!” oder “Meine Güte, wie wunderschön du bist”, pflichten die einen Janni bei und fühlen sich von ihren Worten und ihrem Look inspiriert. Doch es gibt auch das andere Lager …

„Weniger aufregen über Hate“

“Warum muss man ‘nackig’ sein, um seine Ziele zu präsentieren – so tiefgründig und klug deine Worte und so oberflächlich diese Bilder. Schade”, lautet ein Kommentar. Einem anderen Fan stößt die werbliche Botschaft des Bildes auf. “Schöne Ziele. Ohne Werbung wäre es netter gewesen.” Auch, dass Janni offenbar keinen BH unter dem Body trägt, wird ihr angekreidet. Wie gut, dass sich Janni unter anderem “weniger aufregen über Hate” für das Jahr 2021 vorgenommen hat.

Der letzte Shitstorm rund um die Reiseträume von Janni und Peer liegt schließlich noch gar nicht lang zurück. Immer wieder entfacht die Familie mit ihrem Lifestyle Diskussionen. 2020 sorgte dabei vor allem die Reiseleidenschaft des Paares für Schlagzeilen.

Peer Kusmagk

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel