Jessie J: „Diese Dinge müssen wir für Männer normalisieren“

Jessie J: „Diese Dinge müssen wir für Männer normalisieren“

08/20/2020

Jessie J kämpft für bessere Männer auf dieser Welt. Harte, uneinsichtige und egoistische Machos braucht’s ihrer Meinung nach wohl nicht.

Die Sängerin postete auf „Instagram“ ein Bild mit der Überschrift: „Diese Dinge müssen wir für Männer normalisieren“. Die sechs darauf abgebildeten Dinge sind, erstens: Um Hilfe fragen. Zweitens: Weiblich sein. Drittens: Zur Therapie gehen. Viertens: Sie ermutigen, zu reden. Fünftens: Bei mentalen Problemen nach Hilfe suchen. Und last but not least der Klassiker: Weinen und Emotionen zeigen. Man darf ja wohl noch träumen.

Übrigens: Jessie J ist seit wenigen Monaten von Channing Tatum getrennt.

Foto: (c) Mark Sagliocco / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel