Johannes Haller gibt Baby-Update – so geht es Jessica Paszka & Hailey Su

Johannes Haller gibt Baby-Update – so geht es Jessica Paszka & Hailey Su

05/15/2021

Wie geht es Neu-Mama Jessica Paszka und der kleinen Hailey Su?

Gerade durfte Johannes Haller als frisch gebackener Papa der kleinen Hailey-Su seinen ersten Vatertag feiern. Knapp eine Woche nach der Geburt seiner Tochter meldet sich Johannes jetzt mit einem Update zu seiner kleinen Familie bei Instagram. Dabei verrät der 33-Jährige nicht nur, wie es Neu-Mama Jessica Paszka (31) und der Kleinen aktuell geht, sondern muss auch dringend loswerden, wie toll es sich anfühlt, Vater zu sein. Da wird einem nur beim Anschauen des Videos ganz warm ums Herz.

Johannes: „Momentan ist doch alles zu schön, um wahr zu sein“

Den Kinderwagen hatte Johannes schon lange vor Hailey Sus Ankunft zusammen gebaut und bereits geübt, wie er seine Tochter damit durch Ibiza kutschiert. So groß war die Vorfreude auf sein erstes Kind. Sogar seinen Bart nahm er sich ab, damit er seine Kleine nicht kratzt. Außerdem wolle er seine Tochter “richtig kuscheln können”. Hach. Johannes hat ganz offenbar das Zeug dazu, ein wirklich perfekter Vater zu werden. Schließlich war seine erste Botschaft an Hailey-Su direkt nach ihrer Geburt: “Ich verspreche, dich bedingungslos zu lieben”.

Das wird die frischgebackene Mama Jessica Paszka sicher gerne hören. Auch sie konnte die Ankunft ihrer “kleinen Maus”, wie Hailey-Su vor ihrer Geburt liebevoll genannt wurde, kaum erwarten. “Seitdem du da bist, habe ich plötzlich alles um mich herum vergessen. Die Zeit mit dir ist mir so heilig und ich bin einfach nur dankbar, sie mit dir genießen zu können”, schreibt sie bei Instagram. Klingt nach perfektem Famlienglück. Oder, um es mit den Worten des weisen Philosophen Johannes Haller zu sagen: “Momentan ist doch alles zu schön, um wahr zu sein.” (csp)





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel