Lilly Krug bei „Der Lehrer“: „Eigentlich wollte ich nicht Schauspielerin werden“

Lilly Krug bei „Der Lehrer“: „Eigentlich wollte ich nicht Schauspielerin werden“

03/04/2021

Lilly Krug startet bei Film und TV durch

Ihre Mutter Veronica Ferres (55) ist Schauspielerin und ihr Vater Martin Krug (63) Filmproduzent. Da ist doch klar, dass Lilly Krug auch vor die Kamera möchte, oder? Die 19-Jährige startet gerade auch international als Schauspielerin durch. Am Donnerstag, den 4. März, um 20:15 Uhr ist sie bei “Der Lehrer” zu sehen. Dabei war die Schauspielerei zunächst gar nicht ihr Berufswusch, wie sie uns im Interview verrät.

Lilly Krug arbeitet hart an ihrer Karriere

Ein junges, talentiertes Mädchen auf der Suche nach sich selbst spielt Lilly Krug auch als Schülerin Eileen in “Der Lehrer”. Dort ist sie an der Seite von San Diego Pooth zu sehen. Während dieser dort sein Schauspieldebüt gibt, arbeitet Lilly bereits seit einiger Zeit hart an ihrer Karriere und konnte auch schon Rollen in Hollywood ergattern. So spielte sie bereits in Filmen mit Oscar-Preisträger Casey Affleck und bald mit John Malkovich.

Lilly Krug in „Der Lehrer“

In “Der Lehrer” sehen Sie Lilly Krug am Donnerstag,den 4. März, um 20:15 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf TVNOW.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel