Protz-Präsent: Rapper P. Diddy schenkt seiner Mutter 1 Million Dollar

Protz-Präsent: Rapper P. Diddy schenkt seiner Mutter 1 Million Dollar

12/23/2020

Wer hat, der kann…

Seine große internationale Musikkarriere als Rapper liegt zwar schon ein paar Jahre zurück, ordentlich Knete auf der hohen Kante scheint Sean Combs alias P. Diddy (51) aber trotzdem noch immer zu haben. Offenbar so viel, dass es ihm nichts auszumachen scheint, mal eben eine Million auszugeben – und zwar für keine Geringere als seine eigene Mama. Den wertvollen Scheck gab’s zu ihrem 80. Geburtstag. Welche zwei Protz-Präsente er zusätzlich noch aus dem Ärmel geschüttelt hat, zeigen wir oben im Video.

P. Diddy ist steinreich

Auch, wenn P. Diddy heute eher zu den Oldschool-Rappern gehört und mit lustigen Videos auf sich aufmerksam macht, genoss er vor gar nicht allzu langer Zeit eine Karriere, die ihresgleichen sucht. 1997 feierte er seinen großen Durchbruch, gewann für sein erstes Album (“No Way Out”) seinen ersten Grammy-Award. Es folgten Singles wie “I’ll Be Missing You”, mit denen er seine Erfolgssträhne fortsetzte. Sein letzter eigener Track feierte 2010 Release.

Aber P. Diddy hat sich nicht nur als Musiker einen Namen gemacht. Der New Yorker, der auch als Puff Daddy bekannt war, war außerdem als Unternehmer, Musikproduzent, Schauspieler und Designer tätig. Unter anderem ist er Gründer der Modemarke Sean John. Sein Vermögen wird auf rund 750 Millionen Dollar geschätzt. Da zahlt er die eine Millionen für Mutti wohl mal eben aus der Portokasse…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel