Senna Gammour zeigt sich ungeschminkt – und erntet Kritik

Senna Gammour zeigt sich ungeschminkt – und erntet Kritik

11/19/2020

Bei Senna Gammour gibt es immer was zu gucken

Ex-“Monrose”-Star Senna Gammour ist neben ihrer großen Klappe auch für ihre tollen Outfits und vor allem ihr Make-up bekannt. Die 40-Jährige weiß, was gut aussieht und gibt auch zu, dass sie ihre Fotos liebendgern bearbeitet. Jetzt zeigt sie sich ungeschminkt und das findet ein Fan richtig doof.

Die ungeschminkte Wahrheit gefällt nicht allen

Eigentlich wollte Senna ihre Fans nur an ihrem Schmink-Prozedere teilhaben lassen und zeigt dabei eben, wie sie ohne Make-up aussieht: Nämlich total gut und so, wie jede andere Frau auch. Für einige mag das ungewöhnlich sein, denn normalerweise sind die Fotos ja stark bearbeitet und nicht selten treten Ähnlichkeiten mit US-Reality-Star Kim Kardashian (40) auf. Für einen Fan anscheinend zu viel, bzw. zu wenig, denn für dieses ehrliche Foto gibt es Kritik.

„Gott, sieht die scheiße aus“

Der besagte Fan wollte das Foto aus Sennas Story anscheinend einer Freundin schicken und schrieb dazu: “Gott, sieht die scheiße aus.” Dumm gelaufen! Denn leider verklickt sich der Follower und schickt dem Ex-“Monrose”-Star diese Kritik persönlich. Darüber macht sich Senna lustig und schreibt: “Du bist ja auch so eine Schönheit, die beurteilen darf, ob ich ungeschminkt und ohne Filter scheiße aussehe.” Tatsächlich hat sich Senna das Profil angesehen und ist gelinde gesagt enttäuscht, denn sie hätte mehr “Wow” erwartet.

Vielleicht sollten die Hater sich besser überlegen, ob es wirklich sinnvoll ist so viel unberechtigte Kritik zu äußern. Immerhin hat Senna bereits im RTL-Interview klargestellt: “Keiner hat das Recht, mich zu beleidigen” und damit hat sie recht.

Im Video wehrt sich Senna Gammour gegen die Photoshop-Kritik


Senna Guemmour

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel