Sommerhaus 2020: Jennifer Lange entschuldigt sich für ihr „ausfälliges“ Verhalten

Sommerhaus 2020: Jennifer Lange entschuldigt sich für ihr „ausfälliges“ Verhalten

11/02/2020

Sommerhaus-Zoff zerrt an Jenny Langes Nerven

Geschrei, Gezeter und jede Menge Stress: Die 5. Staffel von “Das Sommerhaus der Stars” war wirklich nichts für sanfte Gemüter. Auch Jennifer Lange hatte und hat noch immer mit den Vorfällen in der WG zu kämpfen. Doch nun will sie das Kapitel Sommerhaus ein für allemal abschließen – und entschuldigt sich ganz offiziell für ihr “ausfälliges Verhalten”. Wie es überhaupt zu ihren Ausbrüchen in der Promi-WG kommen konnte und Jennys Entschuldigung gibt’s im Video zu sehen.

Bachelor-Beef im „Sommerhaus der Stars“

Der Zoff mit Eva Benetatou im “Sommerhaus der Stars” lässt Jenny einfach nicht los. Auch beim großen Wiedersehen ist der Influencerin deutlich anzumerken, wie sehr sie die turbulente Reise in der Bocholter Promi-WG immer noch mitnimmt. Neben der Spuck-Attacke von Kubilay Özdemir auf ihren Rosenkavalier Andrej Mangold, hat besonders der Bachelor-Beef im Sommerhaus seine Spuren bei Jenny hinterlassen. Nach den Mobbing-Vorwürfen gegen Eva bekam die Influencerin sogar Morddrohungen. Ob Eva Jennys Entschuldigung annimmt, wird sich zeigen. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung scheint damit jedoch gemacht zu sein.

Alles Sommerhaus-Highlights in einer Playlist

„Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW streamen

Immer noch nicht genug von “Das Sommerhaus der Stars”? Auf TVNOW gibt es alle Folgen vom Sommerhaus zum nachträglichen Abruf.

Mobbing

Andrej Mangold

Der Bachelor 2019

Jenny Lange

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel