Sophie Turner trägt wieder rote Haare: Das Eisblond ist passé!

Sophie Turner trägt wieder rote Haare: Das Eisblond ist passé!

06/08/2021

Neuer Look für Sophie Turner

“Das Lied von Eis und Feuer” war der Titel der Sensationsserie “Game of Thrones” und könnte auch Sophie Turners (25) Haarentwicklung poetisch auf den Punkt bringen. Denn die Schauspielerin hat sich von ihrem eisblondem Haar verabschiedet und trägt nun einen feurigen Rotton. Das zeigt ein neuer Schnappschuss auf ihrem Instagram-Profil.

Ehemaliger „Game of Thrones"-Look rekreiert

In der “Game of Thrones”-Rolle der Sansa Stark hat Sophie Turner Weltberühmtheit erlangt. Ihre roten, langen Haare wurden zum Markenzeichen. Doch mit dem Ende der Dreharbeiten war auch die rote Mähne Geschichte. Kurz vor ihrer Traumhochzeit mit Sänger Joe Jonas (31) entschied sich die Schauspielerin für schulterlanges, hellblondes Haar und blieb dabei.

Heute, zwei Jahre später, und passend zum Sommerstart kehrt die 25-Jährige wieder zu ihrem ehemaligen Signature Look zurück. Das wird beim Blick auf ihr Instagram-Profil deutlich. In ihrer Story teilt der “GoT”-Star ein Spiegelselfie aus dem Badezimmer, das ihr errötetes Haupt in Szene setzt. Viel zu sehen gibt es auf diesem Schnappschuss noch nicht, immerhin trägt Sophie ihre Haare ungestylt auf den Schultern.

Serienrolle könnte der Grund sein



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel