TV-Tipps am Freitag

TV-Tipps am Freitag

04/17/2020

Im Ersten gerät der Geburtshelfer Toni Hasler unter Verdacht, gepfuscht zu haben. In Sat.1 lässt Luke Mockridge Promis noch einmal die Schulbank drücken. In “Knowing” (RTLzwei) sagt ein Zahlencode Katastrophen voraus.

“Toni, männlich, Hebamme – Sündenbock”: Der Münchner Entbindungspfleger Toni (Leo Reisinger) und seine Kollegin Luise (Wolke Hegenbarth)

20:15 Uhr, Das Erste, Toni, männlich, Hebamme – Sündenbock, Komödie

Toni Hasler (Leo Reisinger) behält auch bei schweren Hausgeburten die Nerven: Weil kein Arzt verfügbar ist, bringt der erfahrene Entbindungspfleger das Baby von Fanny Brandstetter (Sophia Schober) und ihrem Ehemann Nico (Sebastian Fritz) zur Welt. Als Tage später bei dem Säugling zwei Rippenbrüche festgestellt werden, gerät Toni ins Visier der Polizei. Kommissarin Hallmoser (Sarah-Lavinia Schmidbauer) ermittelt, warum Toni die Beckenendlage selbst entbunden hat und ob er schuld an der Verletzung ist. In seiner Not wendet sich der frisch Geschiedene an seine Exfrau Hanna (Kathrin von Steinburg).

20:15 Uhr, Sat.1, LUKE! Die Schule und ich – VIPs gegen Kids, Comedyquiz

Hefte raus, Klassenarbeit! Luke Mockridge lässt Promis “nachsitzen” und gegen Schüler verschiedener Jahrgangsstufen die Bank drücken. Sie treten in unterschiedlichsten Fachgebieten zu lehrreichen, innovativen oder experimentellen Aufgaben an – körperliche und künstlerische Ertüchtigung inklusive. Wer kann am Ende des Tages mit den cleveren Schülern mithalten?

20:15 Uhr, ZDF, Der Alte: Verlorene Seelen, Krimiserie

Tina Brenner wird ermordet in ihrem Büro des Münchner Krisentelefons aufgefunden. Sie hat sich in Telefonaten um Menschen bemüht, die Hilfe brauchen. Hauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kremp) und sein Team finden heraus, dass sie zu engagiert war, Grenzen überschritt und sich mit den Hilfesuchenden traf. Einer dieser engen Kontakte war am Telefon, als sie umgebracht wurde.

20:15 Uhr, RTLzwei, Knowing – Die Zukunft endet jetzt, Mysteryschocker

Der Sohn des Astrophysikers und Witwers John Koestler (Nicolas Cage) besucht eine Schule, in der eine fünfzig Jahre alte Zeitkapsel gefunden und geöffnet wird. In ihr entdeckt der Wissenschaftler Schockierendes: Eine Zahlenreihe, die die größten Katastrophen der letzten 50 Jahre mit Zeit, Schauplatz und Opferzahl exakt voraussagt. Doch die nächste Erkenntnis ist noch furchtbarer: Das Dokument sagt drei weitere Ereignisse voraus, an deren Ende eine Katastrophe unermesslicher Größenordnung steht. Koestler versucht mit allen Mitteln, die Verantwortlichen zu warnen und gerät damit ins Zentrum von Tod und Zerstörung.

20:15 Uhr, ProSieben, Total Recall, Sci-Fi-Actionthriller

Um seinem frustrierenden Alltag im Jahr 2084 zu entfliehen, bucht Fabrikarbeiter Douglas Quaid (Colin Farrell) ein virtuelles Abenteuer. Die Erinnerungen eines echten Geheimagenten sollen zu seinen eigenen werden. Doch bei der Behandlung geht etwas schief – plötzlich wird Quaid als Spion verfolgt. Sogar seine Ehefrau (Kate Beckinsale) wendet sich gegen ihn. Enthalten die neuen Erinnerungen mehr Wahrheit als das, was er bisher für sein Leben hielt?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel