Unter uns: Eva greift im Kampf gegen Till zu schmutzigen Tricks

Unter uns: Eva greift im Kampf gegen Till zu schmutzigen Tricks

11/04/2020

„Unter uns“-Folge 6480 vom 04.11.20

Eva will unbedingt beweisen, dass Till die Verlobung mit Ute nur vortäuscht, um das Sorgerecht für Noah zu bekommen. Till liefert jedoch keinerlei Angriffsfläche, er spielt mit Ute überzeugend das glückliche Liebespaar. Nun versucht Eva aus deren Mitbewohnerin Britta herauszukitzeln, dass Tills Verlobung nur Fake ist.

Eva macht vor nichts Halt

Eva ködert Britta mit teuren Designerklamotten, um sie dazu zu bringen, die Wahrheit über Tills Verlobung zu sagen. Obwohl Britta in echte Versuchung gerät, hält sie dicht und bekräftigt vor Eva die Echtheit von Utes und Tills Gefühlen füreinander.

Eva läuft die Zeit davon. Die Anhörung im Sorgerechtsstreit um Noah ist schon bald und Till steht immer noch als glücklich verlobter Mann da. Eva muss sich dringend etwas einfallen lassen, wenn sie ihren Sohn nicht verlieren will. Da kommt ihr der Zufall zur Hilfe. Als sie Utes Handy im “Schiller” unbeobachtet auf dem Tresen liegen sieht, kommt sie auf eine schmutzige Idee. Wie die genau aussieht, ist oben im Video zu sehen.

Noch mehr „Unter uns“-Videos

„Unter uns“ vorab auf TVNOW

Ob Evas hinterhältiger Plan aufgeht, ist schon vor Ausstrahlung in der ganzen “Unter uns”-Folge auf TVNOW zu sehen.

Claudelle Deckert

Ben Ruedinger

Isabell Hertel

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel