"Daylight" wäre fast nicht erster No-Angels-Song geworden

"Daylight" wäre fast nicht erster No-Angels-Song geworden

03/02/2021

Fast hätte die legendäre Geschichte der No Angels anders begonnen! Ende 2000 gewannen Vanessa Petruo (41), Sandy Mölling (39), Nadja Benaissa (38), Lucy Diakovska (44) und Jessica Wahls (44) die erste Popstars-Staffel. Ihre Debütsingle “Daylight In Your Eyes” landete sofort auf Platz eins der Charts und hat seitdem absoluten Kultstatus. Dabei sollte ihr erste Single eigentlich eine ganz andere werden. Doch die fünf Frauen haben sich damals für “Daylight” starkgemacht.

Eigentlich sollte “Go Ahead And Take It” die erste Single-Auskopplung aus ihrem Debütalbum “Elle,ments” werden. Doch die Musikerinnen hatten einen anderen Favoriten, wie Sandy gegenüber MDR JUMP erklärte: “Wir haben ‘Daylight’ aufgenommen und dieser Song hatte für uns von Anfang an so etwas ganz Besonderes.” Sandy, Vanessa, Nadja, Jessica und Lucy nahmen deshalb ihren ganzen Mut zusammen und riefen ihr Management an, um ihren Wunsch mitzuteilen. Mehr als ein “Wir denken darüber nach” hätten sie zunächst jedoch nicht zu hören bekommen.

“Später am Tag hatten wir dann Training und waren total bedrückt”, erinnerte Lucy sich. Die Gänsehaut-Szene, die die 44-Jährige dann schilderte, kennen viele “Popstars”-Fans sicher noch zu gut aus dem Fernsehen: Choreograf Detlef D! Soost (50) kündigte den Mädchen an, ihnen nun erstmals ihre künftige Debütsingle vorzuspielen – “Daylight In Your Eyes” ertönte und die Girls rasteten komplett aus. Nun ist also auch klar, warum!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel