Erinnerung an eine Legende: Tina Turner bei den Bregenzer Festspielen

Erinnerung an eine Legende: Tina Turner bei den Bregenzer Festspielen

05/25/2023

Die Rock-Ikone liebte auch die Oper und verleihte bei der Premiere von Tosca im Jahr 2007 den Bregenzer Festspielen einen besonders glamourösen Glanz.

Die Musikwelt trauert um die Rock-Ikone Tina Turner, die gestern, Mittwoch, im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Heute blicken wir zurück auf einen besonderen Moment in ihrem Leben, ihren Besuch bei den Bregenzer Festspielen im Jahr 2007.

Musiklegende Tina Turner in Bregenz

Im Juli 2007 beehrte Tina Turner die malerischen Ufer des Bodensees, um die Premiere der Oper „Tosca“ zu erleben. In Begleitung ihres deutschen Lebensgefährten, Erwin Bach, reiste die damals 67-jährige Musiklegende mit dem Schiff aus der Schweiz an. Dieser Besuch kam auf Einladung des Züricher Chirurgen Franz Rhomberg zustande, der entfernt mit dem damaligen Festspielpräsidenten Günter Rhomberg verwandt war.

„Hi, it’s my first time here“

Trotz einer leichten Verspätung ihrer Ankunft, aufgrund eines verspäteten Flugzeugs, erreichte Turner mit einem Schnellboot das Festspielgelände. Sie stieg mit einem lockeren „Hi, it’s my first time here“ aus dem Boot „Emily“ aus und wurde von den Anwesenden begeistert begrüßt.


Tina Turner war von der Seebühne sehr beeindruckt

Turner zeigte sich von der Seebühne der Bregenzer Festspiele sehr beeindruckt. Bei ihrer Ankunft konnte sie nicht anders, als ein begeistertes „Oh, wonderful!“ auszustoßen. Und ihre Begeisterung endete nicht bei der Bühne. Während einer anschließenden Führung durch das Festspielhaus zeigte sie sich ebenso angetan.


Mit Humor und ihrer bekannten lebensbejahenden Art äußerte sie, dass sie“Tosca“ liebe. Der Besuch von Tina Turner bleibt als ein markantes Ereignis in der Geschichte der Bregenzer Festspiele und in der Erinnerung vieler Menschen, die das Glück hatten, diese Premiere mit dem Weltstar teilen zu dürfen, verankert.


Ein Beitrag geteilt von kurt fischer (@kurtfischer)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel