Sam Smith und sein Herzschmerz-Album

Sam Smith und sein Herzschmerz-Album

10/29/2020

Die Platte „Love Goes“ ist das erste richtige Herzschmerz-Album von Sam Smith. Der Sänger verarbeitet darin seine gescheiterte Beziehung mit dem Schauspieler Brandon Flynn.

Gegenüber „Apple Music“ erzählte er: „Ich würde sagen, dass ist das erste Mal, dass mir mein Herz richtig gebrochen ist. Dieses Gefühl, dass die Person weg ist, man nicht schlafen kann. (…) Ich würde gerne festhalten, dass wir einander geliebt haben. Ich habe ihn definitiv, definitiv geliebt. Es war richtig.“ Und weiter meinte Smith noch zur Beziehung: „Das ist die erste richtige Beziehung gewesen. All meine anderen Beziehungen waren vier bis fünf Monate, aber diese hier war der erste Knüller. Sie hat mich sexuell erweckt. Sie hat so viele Teile von mir erweckt.“

„Love Goes“ erscheint übrigens diesen Freitag (30.10.).

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel