Selena Gomez: 2020 war bittersüß

Selena Gomez: 2020 war bittersüß

12/21/2020

Alle haben sich das Jahr 2020 wahrscheinlich anders vorgestellt, auch Selena Gomez. Sie hatte in diesem Jahr eigentlich viel vor. Trotzdem feierte die 28-Jährige mit ihrem Album „Rare“ ihr Comeback.

In einem Interview mit „Billboard“ hat sie über ihr Jahr 2020 nachgedacht. Sie sagte: „Es gibt natürlich dieses bittersüße Gefühl. Es wäre mir viel lieber, wenn die Welt an einem besseren Punkt wäre. Gleichzeitig war es so schön zu sehen, dass meine Musik hoffentlich einigen Menschen eine Art Freude bringen konnte. Es ist schön zu wissen, dass ‚Rare‘ zu dem wurde, was es für mich wurde.“

Es wird übrigens spekuliert, ob Taylor Swift in ihrem Song „Dorothea“ über Selena Gomez singt.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel