Yungblud mit neuer Single über sexuelle Unabhängigkeit

Yungblud mit neuer Single über sexuelle Unabhängigkeit

10/10/2020

Yungblud hat gestern (09.10.) eine neue Single veröffentlicht. Mit „Cotton Candy“ ermutigt der britische Sänger seine Fans, stolz und zuversichtlich darüber zu sein, wer sie sind, unabhängig von ihrer Sexualität oder dem Geschlecht.

Yungblud sagte über den neuen Track: „Für mich geht es bei Sex und Sexualität um Freiheit und die Idee, dass man sich in anderen Menschen jeden Geschlechts, jeder Form und Größe verlieren kann, um sich selbst zu finden und herauszufinden, wer man wirklich ist. Sexuelle Interaktion sollte nicht beschämt, sondern gefeiert werden, denn Safer Sex bedeutet Liebe zu verbreiten und die Welt braucht jetzt mehr denn je Liebe. Dieses Lied ist für mich so wichtig, weil ich meine Fangemeinde sehe und mit ihnen spreche, die Unsicherheiten in Bezug auf sexuelle Interaktion ausgesetzt ist, und ich möchte sie wissen lassen, dass es in Ordnung ist, genau zu sein, wer sie sind und das Recht zu haben, bedingungslos zu lieben, wen sie wollen und dafür geliebt werden.“

Mit der neuen Single gibt Yungblud seinen Fans einen weiteren Vorgeschmack auf sein bevorstehendes zweites Studioalbum „Weird!“, das am 13. November kommt.

Foto: (c) Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel