70 Jahre auf dem Thron: Das Leben der Queen in Bildern

70 Jahre auf dem Thron: Das Leben der Queen in Bildern

09/10/2022

Es fällt schwer zu realisieren, welche Schock-Nachricht am Donnerstagabend die ganze Welt in Sekundenschnelle überrannt hat. Dass die Queen (✝96) einmal sterben wird, war abzusehen, aber doch traf ihr Tod für viele Menschen jetzt unerwartet schnell ein. Ihr langes Leben bot viele schöne und besondere Momente, die mit Fotos festgehalten wurden. Promiflash blickt auf die wichtigsten Stationen des Lebens der Königin zurück.

Die Queen erblickte unter ihrem Geburtsnamen Elizabeth Alexandra Mary am 21. April 1926 in London das Licht der Welt. Sechs Monate später hat sie ihren ersten Ausflug erlebt. Zu diesem Zeitpunkt war es für ihre Eltern, dem Herzog und der Herzogin von York, noch völlig undenkbar, dass ihre kleine Prinzessin irgendwann einmal den Thron besteigen wird.

Mit ihrer jüngsten Schwester Prinzessin Margaret (✝71) verbrachte Queen Elizabeth II. eine wohlbehütete Kindheit. Prinzessin Margaret äußerte viele Jahre später, dass ihre Schwester eine Aura hätte, die sie enorm beeindrucke. „Es ist eine Art von Magie“, soll sie dem Journalisten Andrew Duncan in den späten 1960er-Jahren erzählt haben.

Bereits mit acht Jahren lernte die Queen den damals 13-jährigen Prinz Philip (✝99) – ihren Cousin dritten Grades – kennen. Sie setzte sich gegen das Königshaus durch, welches Philip als unpassende Partie für Elizabeth empfand. Die Hochzeitsglocken läuteten am 9. Juli 1947. Insgesamt waren sie bis zu Philips Tod 73 Jahre lang verheiratet und brachten vier gemeinsame Kinder hervor. Am 2. Juni 1953 wurde Queen Elizabeth II. zur Königin des Vereinigten Königreichs sowie der übrigen Commonwealth Realms ernannt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel