Aaron Carter und Melanie Martin erwarten ein Kind

Aaron Carter und Melanie Martin erwarten ein Kind

04/22/2020

Aaron Carter: „Wir sind schwanger“

Im Januar fand Aaron Carter in Melanie Martin eine neue Liebe, im März trennten sie sich schon wieder. Doch jetzt gibt es eine ziemlich überraschende Wende im Leben des einstigen Teenie-Stars: Er erwartet ein Kind! Etwa drei Wochen nach der Trennung verkündet Aaron jetzt bei Instagram: “Wir sind schwanger!”

„Ich werde ein guter Vater sein"

Offenbar sind Aaron Carter und Melanie Martin nach ihrer Trennung vor einigen Wochen wieder ein Paar. Während der mit Zigarette im Mund auf Instagram nämlich den positiven Schwangerschaftstest seiner Freundin in die Kamera hält, ist die im Hintergrund im Livestream immer wieder zu sehen.

Der jüngere Bruder von “Backstreet Boys”-Star Nick Carter freut sich jedenfalls tierisch auf sein Baby und sagt mehrfach: “Ich werde ein guter Vater sein.” Im Interview mit dem Magazin “People” macht er außerdem deutlich: “Wir haben uns das beide gewünscht. Ich konzentriere mich auf die Zukunft und das Papasein. Ich will ein guter Vater sein. Ich bin fokussiert, meine Musik-Karriere läuft gut, meine Klamotten-Marke ist auf dem Markt. Aber die Familie ist das wichtigste für mich.”

Skandal-Vergangenheit von Aaron

Dass Aaron und Melanie wieder ein Paar sind und sogar ein Kind erwarten, kommt ziemlich überraschend. Denn im März soll Melanie gegenüber dem 32-Jährigen gewalttätig worden sein und kam dafür sogar in Haft. Bereits kurz vor der Festnahme behauptete Melanie, schwanger zu sein, doch Aaron soll ihr nicht geglaubt haben.

Als Zeichen der Liebe ließ sich Aaron übrigens den Namen seiner Liebsten über seine Augenbraue tätowieren.

Im Video: Aaron Carter im RTL-Interview

2019 endete nicht gut für Aaron Carter

Auch 2019 gab es reichlich negative Schlagzeilen um den 32-Jährigen. Angeblich soll der ehemalige Teenie-Star nicht nur gegen die Frau seines Bruders Nick eine Todesdrohung ausgesprochen haben, sondern auch seine Schwester Angel bedroht haben.

Kurz darauf verkündete Aaron, dass er an einer bipolaren Störung sowie Schizophrenie leide und haufenweise Psychopharmaka schlucken müsse. Seine Mutter Jane ließ ihn wegen seines extremen Gewichtsverlustes zwischenzeitlich in einem Krankenhaus einliefern. 

View this post on Instagram

Dad bod

A post shared by Aaron Carter (@aaroncarter) on

Dad bod


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel