Alyssa Milano: Auch Monate nach Corona noch Symptome

Alyssa Milano: Auch Monate nach Corona noch Symptome

10/09/2020

Alyssa Milano erkrankte vor einigen Monaten am Coronavirus. Obwohl sie mittlerweile geheilt ist, kämpft sie immer noch mit einigen Nachwirkungen.

Schauspielerin Alyssa Milano hat ihre COVID-Infektion eigentlich schon seit Monaten hinter sich. Doch wie sie jetzt in einer Episode der Talkshow „The Dr. Oz Show“ verrät, leide sie noch immer unter den Nachwirkungen.

Alyssa Milano hat mit Coronavirus-Symptomen zu kämpfen

„Just Jared“ veröffentlichte bereits einige ihrer Aussagen vor der Ausstrahlung der Sendung am 9. Oktober. Alyssa Milano berichtet über Symptome, die noch nicht abgeklungen sind.

Besonders mit Haarausfall habe sie noch zu kämpfen: „Es ist hart. Besonders, wenn man als Schauspielerin arbeitet und so viel von einem selbst in diesen Sachen drinhängt […].“

Die „Charmed“-Schauspielerin muss noch mit anderen Nachwirkungen klarkommen, die sogar für ihre Karriere gefährlich werden könnten. Welche das sind, erfahrt ihr hier im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel