Autsch! Florence Welch bricht sich auf der Bühne den Fuß

Autsch! Florence Welch bricht sich auf der Bühne den Fuß

11/21/2022

Das hat sich Florence Welch (36) garantiert anders vorgestellt! Die Frontfrau ist gerade mit ihrer Band Florence and the Machine auf großer Tournee: Die musikalische Truppe präsentiert seinen Fans auf der Bühne Songs wie „King“, „Heaven Is Here“ oder auch „Free“ aus dem neusten Album „Dance Fever“. Allerdings musste die britische Sängerin die Tour jetzt aufgrund eines Zwischenfalls unterbrechen: Florence hat sich bei ihrem Konzert den Fuß gebrochen!

Nach ihrem Konzert in London meldete sich Florence auf Instagram zu Wort und erklärte, dass sie sich während der Performance verletzt habe. „Leider muss ich euch sagen, dass es nach einer Röntgenuntersuchung ganz danach aussieht, als hätte ich gestern Abend mit einem gebrochenen Fuß getanzt“, betonte die „What Kind Of Man“-Interpretin. Die Ärzte hätten der Musikerin geraten, sich erst mal zu schonen. „Mir wurde gesagt, ich solle nicht auftreten, um weitere Schäden zu vermeiden“, zitierte sie die Mediziner.

Aufgrund der Verletzung muss Florence ihre weiteren Konzerte also schweren Herzens verschieben. „Es liegt nicht in meiner Natur, eine Show zu verschieben, und schon gar nicht eine UK-Tour, aber ich habe Schmerzen“, schrieb sie und entschuldigte sich zudem bei ihren Fans. Die Termine werden laut der Powerfrau aufs kommende Jahr verschoben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel