"Bauer sucht Frau"-Baby ist da: Anna und Gerald sind jetzt Eltern

"Bauer sucht Frau"-Baby ist da: Anna und Gerald sind jetzt Eltern

01/25/2021
  • Bei der RTL-Kuppelshow “Bauer sucht Frau” lernten sich Anna und Gerald Heiser kennen.
  • Vier Jahre später sind sie Eltern geworden. Zuvor hatten sie eine Fehlgeburt verkraften müssen.
  • Das erste gemeinsame Kind des “BsF”-Paares ist im afrikanischen Namibia zur Welt gekommen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Erfolgsgeschichten aus TV-Kuppelshows sind rar. Umso schöner ist die Nachricht über eine erfolgreiche Geburt: Die bei “Bauer sucht Frau” zusammengekommenen Anna (30) und Gerald Heiser (35) sind Eltern geworden. Die gebürtige Polin gewann 2017 das Herz des Farmers und Wahlnamibianers, zog für ihn sogar nach einer schwierigen Fernbeziehungsphase auf den heißen Kontinent. 2018 folgte die Hochzeit, und jetzt ist aus den beiden eine Familie geworden.

Auf ihrem Instagram-Kanal postete Anna Heiser anlässlich der Geburt des Jungen (das Geschlecht verriet sie bereits im vergangenen Oktober auf Instagram) ein süßes Babyfoto, das nur die winzig kleinen Füßchen des Neugeborenen zeigt. Dazu schreibt sie: “3.180 Gramm purer Liebe. Uns geht es gut und wir sind unendlich dankbar für das größte Wunder der Welt.”

Der Stolz und das große Glück sind umso verständlicher, wenn man den Werdegang des Paares und seinen lang gehegten Kinderwunsch verfolgt hat: Vor fast genau einem Jahr mussten Anna und Gerald noch mit einer Fehlgeburt fertigwerden, die bei Anna schwere psychische Folgen hinterließ. Darüber berichtete sie immer wieder auf ihrem Social-Media-Kanal. Im vergangenen August konnte sie dann aber voller Zuversicht die neue Schwangerschaft verkünden. Via Instagram wird sie bestimmt auch demnächst den Namen des Jungen veröffentlichen. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Das wurde aus den Kult-Landwirten aus "Bauer sucht Frau"

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel