"Bauer sucht Frau"-Narumol: Traurige Enthüllung! "Es war grausam"

"Bauer sucht Frau"-Narumol: Traurige Enthüllung! "Es war grausam"

12/27/2021

Josef und Jorafina infizierten sich mit Corona

Narumol und ihr Bauer Josef lernten sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben.

Kürzlich musste Josef den schmerzlichen Tod seiner Mutter verkraften.

Jetzt offenbarte Naruml, dass sich ihre Familie mit Corona infizierte. 

„Bauer sucht Frau“-Star Narumol, 55, meldete sich mit besorgniserregenden Worten zurück – und offenbarte dabei, wie schlecht es ihren Liebsten in den letzten Wochen wirklich ging. 

  • Narumol und Josef lernten sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben
  • Kürzlich musste Josef den Tod seiner Mutter verkraften 
  • Jetzt offenbarte Naruml, dass sich ihre Familie mit Corona infizierte

Traurige Nachricht um Josef

Als Narumol sich vor über zehn Jahren dazu entschied, in dem TV-Fomat „Bauer sucht Frau“ die große Liebe zu suchen, ahnte sie wohl nicht, dass sie einige Jahre später im Reality-TV-Universum zu einem echten Star werden würde. 

Die quirlige Thailänderin eroberte nicht nur das Herz zahlreicher Zuschauer, sondern auch das des einsamen Landwirts im Sturm – nur ein Jahr nach ihrem Kennenlernen traten die beiden vor den Traualtar, 2011 erblickte Tochter Jorafina das Licht der Welt und machte das Glück der beiden damit perfekt.

Bis heute gehen Narumol und Josef gemeinsam durchs Leben und sind trotz einiger Höhen und Tiefen glücklich miteinander. Erst kürzlich mussten die beiden den schmerzlichen Tod von Josefs Mutter verkraften. Damals offenbarte die 55-Jährige

Die Mama von Josef ist gestorben. Sie war lange krank: Seit knapp zehn Jahren saß sie im Rollstuhl, dann kam noch die Demenz hinzu. Zuletzt hat sie und nicht mehr erkannt. (…) Für Josef war das sehr schlimm, obwohl wir damit rechnen mussten. Er hat bitterlich geweint. 

Mehr zu „Bauer sucht Frau“-Star Narumol liest du hier:

Verwendete Quelle: Das neue Blatt

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel