"Bauer sucht Frau"-Star meldet sich nach Instagram-Pause

"Bauer sucht Frau"-Star meldet sich nach Instagram-Pause

05/21/2021

Mehrere Tage war es still auf dem Instagram-Profil der Auswanderin. Ihr letztes Posting liegt eine Woche zurück, Stories waren nicht verfügbar. Angesichts der Tatsache, dass Anna Heiser, 30, ihre rund 124.000 Follower normalerweise fleißig mit Updates aus ihrem Leben –sowohl in guten wie auch in schlechteren Zeiten – versorgt, verwunderte die plötzliche Funkstille auf ihrem Account.

Anna Heiser meldet sich zurück

Zahlreiche Nachrichten besorgter Fans müssen die junge Mutter in dieser Zeit erreicht haben. So verspürte die einstige "Bauer sucht Frau"-Kandidatin, die für Ehemann Gerald Heiser, 36, nach Afrika ausgewandert ist, nun scheinbar das Bedürfnis, sich zu Wort zu melden. "Ich wollte mich kurz bei euch melden, weil sich anscheinend einige schon Sorgen gemacht haben", erklärt die 30-Jährige und gibt Entwarnung: "Bei uns ist alles super, ich habe mir nur ein paar Tage Instagram-Pause gegönnt." 

“Bauer sucht Frau”-Paar in Windhoek

Gemeinsam mit Ehemann Gerald verweilt sie ein paar Tage in der Hauptstadt Namibias, während seine Tante auf den Sohn des Paares aufpasst. "Wir sind heute und morgen in Windhoek und werden jetzt unsere monatlichen Sachen erledigen und morgen hat unser Spatz eine Impfung", erzählt sie weiter und meldet sich auch am nächsten Tag vom Friseur aus mit einem Spiegel-Selfie unter der Trockenhaube. Es scheint also ganz so, als könnten ihre Fans aufatmen. 

Dankbar für “jede Minute mit meinem kleinen Schatz”

https://www.instagram.com/p/CNzHteEMUK7/

Im Januar erblickte der Spross des beliebten TV-Paares das Licht der Welt und hält seitdem den Alltag der beiden auf Trab. "Das Eltern-sein [sic] ist sicherlich nicht immer einfach, aber ich bin für jede Minute mit meinem kleinen Schatz dankbar. Denn auch wenn ich es noch vor ein paar Jahren nicht glauben wollte, Mama sein zu dürfen, ist für mich das größte Geschenk vom Leben [sic]", schrieb sie Anfang Mai anlässlich ihres ersten Muttertags zu einer Reihe wunderschöner Aufnahmen gemeinsam mit dem Wonneproppen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel