Bikinifoto von Cathy Hummels sorgt für Lacher

Bikinifoto von Cathy Hummels sorgt für Lacher

04/09/2021

Cathy Hummels läutet das Wochenende ein und zeigt ihren rund 600.000 Abonnenten auf Instagram ein sommerliches Bademodenfoto aus Phuket. Dabei fällt ihren Fans schnell auf: Da fehlt doch ein Arm.

“Oops. Ich bin gestrandet”, schreibt Hummels unter das Foto von sich. Es zeigt die Frau von Fußballprofi Mats Hummels in einem grünen Bikini. Perfekt geschminkt und frisiert posiert die Influencerin für das Bild. Es seien eben rein zufällig ein Fotograf und eine Stylistin in der Nähe gewesen, die für dieses Foto verantwortlich wären, scherzt sie. 

Keinem fiel dabei allerdings wohl auf, dass die Pose, in der Hummels Meerjungfrau ähnlich auf einem Stein sitzt, beim genaueren Hinsehen, ein wenig komisch aussieht. “Gestrandet, aber ein Arm fehlt”, schreibt zum Beispiel jemand unter das Foto. “Der Bikini ist schön. Er sitzt perfekt und die Farbe ist toll. Dein rechter Arm fehlt so ein bisschen”, meinte eine andere Person. Hummels selbst reagiert auf diese Kommentare nicht. 

Für Dreharbeiten in Thailand 

Die Moderatorin befindet sich gerade in den letzten Zügen für Dreharbeiten. Schon wie im vergangenen Jahr präsentiert sie die Sendung “Kampf der Realitystars”, die in Thailand aufgezeichnet wird. In diesem Jahr sind Sternchen wie Silvia Wollny, Gina-Lisa Lohfink, Claudia Obert oder “Bauer sucht Frau”-Ikone Narumol mit dabei. 

  • Florent Raimond: Ex von Maite Kelly ist wieder Vater geworden
  • “Einfach nur umwerfend”: Rebecca Mir begeistert mit Babybauch
  • Unerfüllter Kinderwunsch: Anna Wilken über künstliche Befruchtung

Cathy Hummels scheint die Tage in Thailand genossen zu haben. “Ich hab in dieser langen Zeit in Phuket viele tolle Menschen kennengelernt. Ich liebe meinen Job”, schreibt sie unter ihr scheinbar einarmiges Bikinifoto. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel