Brit Awards: Auch Lizzo und David Guetta werden performen

Brit Awards: Auch Lizzo und David Guetta werden performen

01/25/2023

Bei den Brit Awards werden Lizzo (34) und David Guetta (55) eine Show liefern! Der wichtige Musikpreis wird in wenigen Tagen in Großbritannien verleihen. Als Nominierte stehen nicht nur Größen wie Harry Styles (28), Taylor Swift (33) und Beyoncé (41) auf der Liste, sondern auch Newcomer wie das Duo Wet Leg. Und einige der Anwärter auf eine Trophäe werden dazu auf der Bühne performen. Kurzfristig stehen nun Lizzo und David Guetta auf der Setlist für die Verleihung.

Wie Daily Mail berichtete, wurden Lizzo und David kurzfristig zu den auftretenden Künstlern am 11. Februar hinzugefügt. Für die Rapperin ist es bereits der zweite Auftritt bei den Brit Awards. Sie durfte 2020 schon einmal auf der Bühne stehen. In diesem Jahr ist sie zusätzlich in gleich zwei Kategorien nominiert: als „Internationale Künstlerin des Jahres“ und für den „Internationalen Song des Jahres“. Und auch David darf spontan auftreten. Der DJ wird zusammen mit den Sängerinnen Ella Henderson (27) und Becky Hill performen.

Genau wie Lizzo steht auch David in der Kategorie „Internationaler Song des Jahres“ zu Auswahl. Für den gebürtigen Franzosen ist das wohl etwas ganz Besonderes. „Es ist mir eine große Ehre, für den Brit Award nominiert zu sein, da ich mich mit der britischen Musik und Kultur sehr verbunden fühle und hier tolle Erfahrungen machen durfte“, meinte er.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel