Britney Spears: "Blaue Flecken?" DIESER Dessous-Hammer entsetzt ihre Fans

Britney Spears: "Blaue Flecken?" DIESER Dessous-Hammer entsetzt ihre Fans

10/14/2020

Britney Spears entsetzt ihre Fans schon wieder mit zwei Fotos auf ihrem Instagram-Profil. Eigentlich hatte sie vor, sich verführerisch in Dessous vor der Kamera zu räkeln. Doch ihre Fans machen sich Sorgen um die Pop-Queen.

Das Leben von Britney Spears ähnelt einem Scheiterhaufen. Aus dem süßen Popstar ist ein Wrack geworden, der mit wirren Auftritten schockiert. Jetzt meldet sich die 38-Jährige bei Instagram mit einem neuen Foto in Dessous zurück. Obwohl Britney hier die Verführerin spielen will, erreicht ihr Anblick genau das Gegenteil: Ihre derzeit 26,5 Millionen Follower machen sich schon wieder Sorgen.

Britney Spears in Dessous: Sängerin verwirrt als Femme Fatale

Dabei wollte Britney, wie andere Stars und Influencer auch, nur ein verführerisches Foto von sich in einem roten Bralett und einem schwarzen Slip posten, über dem sie eine Feinstrumpfhose trägt. Das ging jedoch nach hinten los. Mit verschmiertem Eyeliner unter den Augen und den ungekämmten Haaren erinnert sie definitiv nicht an eine Femme Fatale.

Schon gelesen?Geheime Botschaften! Ruft sie mit DIESEM Video um Hilfe?

Fans von Britney Spears machen sich Sorgen um ihren Star

Obwohl einige Fans bei dem Foto fast Schweißausbrüche bekommen und sie in den Himmel loben, mit Kommentaren wie “You look great!” (auf Deutsch: “Du siehst toll aus!”), wundern sich viele Follower über ihre Haare. “I Hate that hair.”, schreibt ein Fan. Die meisten sind besorgt. Ein Mann schreibt: “Wer hat dich dazu getrieben solche Bilder zu machen?” (“Who forces you to take those pics?”)  

So geht es weiter. Ein Herr hat etwas genauer hingeguckt und vermutet, dass Britney blaue Flecken aufweist. “Bin ich der Einzige der diese blauen Flecken sieht?” (“Am I the only one seeing these bruises?”) Anscheinend ja. Britneys Fans klären ihn auf und sagen es liegt am Licht. 

Anwalt von Britney Spears vergleicht ihre Psyche mit einem Koma-Patienten

“Ich möchte dich umarmen. Ich hasse es, dich so zu sehen. Ich liebe dich, Britney. Es tut mir leid, was auch immer gerade passiert. Es fühlt sich nicht richtig an, die hier anzuschauen”, steht ihr eine Frau bei. Trotzdem hinterlassen die Bilder einen kleinen Nachgeschmack. Vor allem nach der letzten Gerichtsverhandlung, wo ihr Anwalt Sam Ingham behauptete, der Geisteszustand von Britney Spears ähnelte dem eines Koma-Patienten. Kommen daher die angsterfüllten Kommentare?  

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel