Britney Spears: Ihre Söhne sind mittlerweile größer als sie

Britney Spears: Ihre Söhne sind mittlerweile größer als sie

03/02/2021

2005 wurde Britney Spears zum ersten Mal Mutter, zwölf Monate später zum zweiten Mal. Ihre Söhne Jayden und Sean sind mittlerweile Teenies – und ganz schön groß geworden.

“Meine Jungs sind jetzt so groß”

Zu dem Bild schrieb die Popsängerin: “Es ist so verrückt, wie die Zeit vergeht… Meine Jungs sind jetzt so groß.” Der Schnappschuss stimmte die “Lucky”-Interpretin sentimental. Für eine Mutter von Söhnen sei es besonders schwer, ihre Jungs so schnell wachsen zu sehen. Sie sei aber auch sehr glücklich, dass ihre “beiden Babys solche Gentleman und so nett” seien. “Da muss ich wohl etwas richtig gemacht haben.”

Jayden und Sean stammen aus der Beziehung mit Kevin Federline. Dem Background-Tänzer hatte Britney Spears im September 2004 das Jawort gegeben. Wenige Monate später wurde die Sängerin schwanger. Im September 2005 kam Sean zur Welt, ein Jahr später fast auf den Tag genau wurde Jayden geboren. Die beiden wohnen mittlerweile bei ihrem Vater.

  • “Weiß, dass ich versagt habe”: Justin Timberlake entschuldigt sich bei Spears
  • Streit um Vormundschaft: Vater von Britney Spears darf weiter mitbestimmen
  • “Oops! … I did it again”: Sophia Thomallas Look erinnert an Britney Spears

Unter dem Post erklärte Britney Spears auch, warum ihre Jungs schon so lange nicht mehr auf ihrem Profil zu sehen waren. “Ich habe seit einiger Zeit keine Bilder von ihnen gepostet, weil sie in dem Alter sind, in dem sie ihre eigene Identität ausdrücken wollen, und ich verstehe das total”, so die 39-Jährige. Bei diesem Foto hätten beide jedoch zugestimmt. “Jetzt fühle ich mich nicht mehr ausgeschlossen.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel