Britney Spears sicher: Bald Kontrolle über ihr Leben zurück

Britney Spears sicher: Bald Kontrolle über ihr Leben zurück

02/22/2021

Wird Britney Spears (39) sich wirklich durchsetzen? 2007 entließ sich die damals labile Sängerin nach einem Tag in einer Reha-Klinik wieder selbst und rasierte sich in einem Friseurladen eigenhändig ihre langen Haare zu einer Glatze. Britney schien an ihrem Tiefpunkt angekommen zu sein und hatte einen öffentlichen Zusammenbruch. Seit 2008 lebt sie deshalb unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (68), der über jegliche finanziellen und privaten Angelegenheiten der Sängerin entscheidet. Doch die 39-Jährige möchte wieder selbst über ihr Leben bestimmen und hofft, dass sie das schon bald wieder darf.

Billy Brasfield ist ein enger Freund der Musikerin und ein bekannter Make-up-Artist in der Unterhaltungsbranche. Er und die “Toxic”-Interpretin würden in einem engen regelmäßigen Austausch stehen, wie The Sun berichtet. “Britney ist sich zu 100 Prozent sicher – und ich bin es auch – dass sie die Kontrolle über ihr Leben bald komplett zurückbekommt. Sie hat einen Plan und das sollten die Menschen respektieren”, sagte Billy gegenüber dem Blatt. Sie sei absolut geerdet, glücklich und optimistisch – und führe einen ganz normalen Alltag wie jeder andere Mensch auch.

Die Vormundschaft von Britneys Vater sei früher liebevoller Natur gewesen – heute wolle der 68-Jährige aber vielmehr die Macht über seine Tochter haben. Immerhin muss er sich die Vormundschaft mittlerweile mit der Verwaltungsfirma Bessemer Trust teilen. Ein erster Schritt für Britney zurück in ein selbstbestimmtes Leben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel