Britney Spears und Sam liefern seltsame Szene im Restaurant

Britney Spears und Sam liefern seltsame Szene im Restaurant

01/15/2023

Na nu, was ist denn da bei Britney Spears (41) los? Schon länger machen sich die Fans Sorgen: Im Netz packt die Sängerin immer wieder seltsame Geschichten aus ihrer Vergangenheit aus und teilt außerdem wilde Tanzvideos. Auch wird vermutet, dass sie öfter über ihren Aufenthaltsort lügt und seit Jahren nicht mehr draußen war. Jetzt wurde Britney aber in einem Restaurant gesichtet – und sorgte direkt für einen Aufreger!

Wie Augenzeugen TMZ berichteten, besuchte sie mit ihrem Mann Sam Asghari (28) ein Lokal in Los Angeles. Als Britney von Leuten erkannt wurde, die sie filmten, hielt sie sich die Speisekarte vors Gesicht – und erlitt dann wohl einen Nervenzusammenbruch. Sie soll „manisch“ geworden sein, geschrien und plötzlich angefangen haben, wirre Laute und Worte von sich zu geben. Daraufhin soll Sam wutentbrannt aus dem Restaurant gestürmt sein, bevor die Musikerin selbst einige Minuten später ging.

Britney selbst hat sich noch nicht direkt zu dem Vorfall geäußert – teilte im Netz aber ein aussagekräftiges Video von sich. Darin tanzt sie und dreht sich in einem kurzen Kleid vor der Kamera, bis sie dann deutlich und mehrfach ihren Mittelfinger hochstreckt. Ob das wohl eine Botschaft ist?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel