Bushido verrät das Geschlecht seiner Drillinge

Bushido verrät das Geschlecht seiner Drillinge

06/09/2021

Bushido und Anna-Maria Ferchichi werden wieder Eltern – und das gleich dreifach. Nun hat der Musiker offenbart, ob die beiden sich auf drei Mädchen oder drei Jungs freuen dürfen.

Nach zwei Töchtern und zwei Söhnen werden die beiden erneut Eltern. Dieses Mal erwartet das Paar das dreifache Babyglück. Ob sich Bushido und seine Frau jedoch auf weitere Mädchen oder Jungs freuen dürfen, sagte er in seinem Post auf Instagram nicht. Der “Bild”-Zeitung verriet der 42-Jährige jetzt jedoch: “Es werden drei Mädchen!”

“Es war unser größter Wunsch”

Mit den Drillingen ist Bushido dann siebenfacher Vater. Gemeinsam mit Anna-Maria bekam er im Sommer 2012 Tochter Aaliyah. Anderthalb Jahre später folgten die Zwillinge Djibrail und Laila. Das Nesthäkchen der Familie kam im Sommer 2015 zur Welt, ein Sohn namens Issa. “Trotz der widrigen Lebensumstände war es unser größter Wunsch, weitere Kinder zu bekommen”, so der Rapper.

Auf Instagram scherzten viele Fans, dass sich der Musiker nach dem Bruch mit Ex-Manager Arafat Abou-Chaker nun seine eigene Großfamilie aufbaut. Sorgen, dass es den werdenden Eltern mit Drillingen zu viel werden könnte, habe er nicht. “Wir sind ein eingespieltes Team. Da wir es ja nicht planen konnten, freuen wir uns umso mehr, dass es geklappt hat.” Jetzt zählte nur noch die Gesundheit.

  • Sensation in Marokko: Frau bringt Neunlinge zur Welt
  • Nach 15 Jahren Ehe: Trennung bei Fußballstar David Odonkor und seiner Suzan
  • Zum zehnten Jahrestag: Bushido: Rührende Liebeserklärung an Anna-Maria

Der Musiker und die Schwester von Sarah Connor hatten sich 2011 auf einer Party kennengelernt. Ein Jahr später gaben sich die beiden das Jawort. Im kommenden Jahr feiern Bushido und Anna-Maria Ferchichi bereits ihren zehnten Hochzeitstag.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel