Cathy Hummels verreist mit einem ganz besonders charmanten Mann

Cathy Hummels verreist mit einem ganz besonders charmanten Mann

09/07/2022

Dem kann keiner das Wasser reichen

Cathy Hummels verreist mit einem ganz besonders charmanten Mann

Cathy Hummels (34) dreht zurzeit eine RTL2-Doku in den USA. Begleitet wird sie dabei von einem ganz besonderen Mann, wie sie bei Instagram verriet. Und zwar einem, dem „keiner das Wasser reichen kann“.

An IHN kommt für Cathy Hummels kein anderer Mann heran

Cathy Hummels ist mit Sohn Ludwig (4) und zwei gute Freundinnen in den USA unterwegs. Ebenfalls dabei: Cathy Papa Fredi. Von ihm schwärmt die Moderatorin gegenüber der „Bild“-Zeitung in den höchsten Tönen: „Es gibt viele charmante Männer, aber Papa konnte bisher noch niemand das Wasser reichen.“

Sie verrät, dass Papa Fredi die Reisetruppe zum Beispiel schon morgens bestens mit einem tollen Frühstück versorgt und sie zu ganz vielen Terminen in L.A. begleitet. Ein echter Gentleman.

Im Stadion fühlte sich Cathy wieder als Spielerfrau

In Los Angeles, wo sie sich bis zum 10. September aufhalten wird, besuchte sie mit ihrem Vater unter anderem auch ein Fußballspiel des FC LA. Über das Erlebnis sagte Cathy: „Ich habe es genossen. Es war Stimmung und Freude pur. Der FC LA wollte einfach, dass ich glücklich bin, es mir gefällt und ich Spaß habe. Vor Ort wurde ich allen Celebrities und Stars vorgestellt.“

Von ihrem Erlebnis im Fußballstadion teilte sie mit ihren Followern auch einen Post auf Instagram. Dazu schrieb sie: „Bin ich wieder eine WAG? Das Spiel im Stadion von LAFC war super special.“

Die Bezeichnung „WAG“ ist im Englischen eine Umschreibung für Spielerfrau oder -freundin. Scheint, als wäre Cathy generell nicht abgeneigt, wieder einen Fußballer zu daten. Er sollte dann aber wohl mindestens so charmant sein wie Papa Fredi – und das wird schwierig. (result)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel