"Chill mal": Tijan Njie kommentiert eigene AWZ-Sexszene!

"Chill mal": Tijan Njie kommentiert eigene AWZ-Sexszene!

06/03/2021

Tijan Njie (29) verdreht seinen Fans mal wieder den Kopf! Der Alles was zählt kann in der Serie nicht nur mit seinem Schauspieltalent von sich überzeugen, sondern auch mit seinem guten Aussehen. Wie er nicht selten auch auf Social Media unter Beweis stellt, ist sein Körper nämlich knackig durchtrainiert. Jetzt durften die Fans sein Sixpack auch in der Vorabendserie in vollen Zügen bewundern – und zwar bei einer heißen Sexszene!

Der 29-Jährige verkörpert bei “Alles was zählt” Mo, der mit seiner guten Freundin Lucie (gespielt von Julia Wiedemann) eigentlich ein Wellness-Resort besuchte, um dort einen Skandal aufzudecken – stattdessen gehen die beiden im Spa auf Tuchfühlung. Das Schäferstündchen wollte Tijan nach dem Dreh offenbar selbst noch einmal sehen und ließ es in seiner Instagram-Story am Mittwochabend nicht unkommentiert: “Wow, jetzt reicht es aber! Leute, übertreibt nicht, chillt mal ein bisschen. Bro, was machst du denn jetzt gerade? Ist erst 19.30 Uhr!”, witzelte er zur Liebesszene seiner Serienrolle. Für den Dreh hatten die zwei Schauspieler sich vorab eigens in Quarantäne begeben.

Erst Mitte April hatte der Beau mit einem anderen heißen Clip für Aufsehen gesorgt: Gemeinsam mit Köln 50667-Beauty Sharon Battiste tanzte er supersexy zu Fireboy DMLs Song “Vibration”. Das Video hatte Fans spekulieren lassen, ob die beiden wohl mehr als nur gute Freunde sein könnten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel