"#CoupleChallenge": Martin hatte Durchfall und Spül-Problem

"#CoupleChallenge": Martin hatte Durchfall und Spül-Problem

01/28/2021

Seine Verdauung stellte Martin Angelo (27) vor schier unlösbare Herausforderungen! Zusammen mit seiner “Schwestaaa” Dominic Smith (32) stellte sich der einstige Prince Charming-Teilnehmer dem TVNow-Format #CoupleChallenge. Am Ende konnten sich die zwei zwar nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen und mussten die Show kurz vorm Finale verlassen – einige Erfahrungen sammeln, konnten sie aber trotzdem. Die waren leider nicht nur positiv, wie Martin jetzt gegenüber Promiflash ausplaudert. Er hatte sogar ein ziemlich unangenehmes Problem: Durchfall – und dem war die Camp-Toilette ganz offenbar nicht gewachsen.

“Was für mich die größte, nennen wir es, Herausforderung war, war, dass die Toiletten verstopft waren und ich auf dem Klo saß mit Durchfall von unserer Kohlsuppe und ich nicht runterspülen konnte”, erinnert sich der Teilzeitberliner im Promiflash-Interview. Zum Glück habe sein Kumpel Dominic die rettende Idee gehabt. “Dann hat Dominic mir erst mal gesagt, dass ich mit einem Topf zum See laufen muss und das anschließend ins Klo schütten muss, damit es untergeht”, plaudert er aus. Er sei total überrascht gewesen, wie gut dieser Spülvorgang am Ende funktioniert habe.

“Also ich habe auf jeden Fall viel dazugelernt”, betont Martin. Offenbar auch, ein guter Verlierer zu sein. Denn nach der verlorenen Exit-Challenge gegen Siria Campanozzi (21) und Davide Tolone (21) nahmen es der 27-Jährige und sein Team-Partner ziemlich gelassen. “Gewonnen…zwar nicht die ‘#CoupleChallenge’, aber dafu\u0026#776;r eine noch viel tiefsinnigere und wunderscho\u0026#776;ne Freundschaft”, freute sich Dominic beispielsweise auf Instagram.

Noch mehr Infos zu “#CoupleChallenge” findet ihr bei TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel