Danni Büchner erinnert an ihren Jens an seinem 3. Todestag

Danni Büchner erinnert an ihren Jens an seinem 3. Todestag

11/17/2021

„Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an dich denken!“

Danni Büchner erinnert an ihren Jens an seinem 3. Todestag

Jens Büchner bleibt für Danni und die Kinder unvergessen

Am 17. November 2018 starb „Goodbye Deutschland“-Kult-Auswanderer Jens Büchner mit nur 49 Jahren. Am dritten Jahrestag seines Todes erinnert seine Witwe Daniela Büchner (43) jetzt mit emotionalen Worten an ihre Mann, der ihr und den Kindern viel zu früh genommen wurde.

„Es ist unbeschreiblich, 3 Jahre, 36 Monate, 1096 Tage ohne DICH! "

Zu einem Schwarz-Weiß-Video, in dem Jens tanzend mit seinen heute fünfjährigen Zwillingen Jenna und Diego zu sehen ist, schreibt Daniela Büchner: „Es ist unbeschreiblich, 3 Jahre, 36 Monate, 1096 Tage ohne DICH! Wir können bis heute nicht in Worte fassen wie sehr DU uns fehlst. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an dich denken!“

Besonders traurig macht Danni, dass ihre Kinder den Papa so früh verloren haben: „Ich wünschte, du könntest alles miterleben und zusehen wie groß unsere Kinder werden, wie sie jeden Tag dazu lernen. Täglich erzählen sie von dir und alles was ich ihnen sagen kann: Wie wundervoll du warst und wie sehr du sie liebst.“

Danni will „ihr Bestes“ geben, damit es den Zwillingen gut geht. Und Papa Jens wird vom Himmel aus ein Auge auf seine Lieben haben, glaubt sie: „Unseren Kindern wird es an nichts fehlen, weil du von oben auf sie achtest.“

Auch Danni Büchners Tochter Jada gedenkt Stiefpapa Jens

Wie sehr Jens Büchner auch von Danielas älteren Kindern, die aus einer früheren Beziehung stammen, geliebt wurde, beweist ein Instagram-Post von ihrer 17-jährigen Tochter Jada. „17.11.2018. 3 Jahre ohne dich, du fehlst uns jeden Tag…“, schreibt sie zu mehrern schwarz-weiß Fotos, die einen glücklichen Jens im Kreise seiner Familie zeigen.

Danni hat Jens' Tod nicht überwunden

Trauer bei Danni Büchner sitzt noch immer tief

Bei der Premiere des Musicals „Die Eiskönigin“ in Hamburg hat Danni mit RTL einige Tage vor dem traurigen Jahrestag darüber gesprochen, dass der Schmerz über Jens’ Tod immer noch da ist. Wie sie heute mit ihrer Trauer umgeht, verrät sie im Video oben. (csp)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel