Danni Büchner: Sieg von Tochter Joelina bei "Shopping Queen" gekauft?

Danni Büchner: Sieg von Tochter Joelina bei "Shopping Queen" gekauft?

09/02/2021

"Ich denke Guido Maria Kretschmer wurde dafür bezahlt"

Bei TVNOW ist das große Finale der „Shopping Queen“-Woche schon für Premium-Nutzer abrufbar — mit insgesamt 44 Punkten holt sich Dannis Tochter den Sieg!

Für einen Großteil der Zuschauer absolut nicht nachvollziehbar. Dass Joelina die meisten Punkte bekam, kann ihrer Meinung nach nur eines bedeuten: Sie hat mit unfairen Mittel gespielt …

Guido Maria Kretschmer konnte sich einen kleinen Diss trotz seiner positiven Bewertung für das Outfit nicht verkneifen.

Seit Tagen sorgt die Teilnahme von Joelina Karabas, 21, bei „Shopping Queen“ für Diskussionen. Nun werden heftige Vorwürfe gegen die Tochter von Danni Büchner, 43, laut …

Kritik für Joelina Karabas bei „Shopping Queen“

Joelina Karabas möchte in die Reality-TV-Fußstapfen von Mama Danni Büchner treten und ist in dieser Woche bei „Shopping Queen“ zum Motto „Heiß in Weiß — Finde den perfekten Sommerlook rund um deine neue weiße Hose“ auf Mallorca zu sehen. Bereits vorab hagelte es dafür mächtig Kritik bei Instagram und Facebook. Unter anderem warfen die User der 21-Jährigen vor: „Richtig arbeiten will die auch nicht.“ Joelina schoss selbstbewusst gegen die Hater zurück.

Mehr zu Joelina Karabas liest du hier:

  • Danni Büchner: Tochter Joelina postet Bikini-Bild

  • Danni Büchner: Eklat mit Tochter Joelina! „Arsch frisst Hose“

  • Danni Büchner: Jetzt teilt ihre Tochter Joelina aus!

 

Danni Büchner: Hat sie für den Sieg ihrer Tochter bezahlt?

Doch nun gibt es neue Vorwürfe gegen Joelina. Bei TVNOW ist das große Finale der Woche schon für Premium-Nutzer abrufbar — mit insgesamt 44 Punkten holt sich Dannis Tochter den Sieg!

Für einen Großteil der Zuschauer absolut nicht nachvollziehbar. Dass Joelina von den übrigen Kandidatinnen und auch Guido Maria Kretschmer die meisten Punkte bekam, kann ihrer Meinung nach nur eines bedeuten: Sie hat mit unfairen Mittel gespielt.

Da behaupte ich einfach mal, das war von vornherein schon abgemacht wer gewinnt … Jedenfalls war der Look unmöglich.

 

Ich denke Guido wurde dafür bezahlt, dass sie gewinnt!

 

Ich liebe ja ‚Shopping Queen‘ … Aber das mit der Büchner-Tochter geht garnicht, gibt erstmal selber jedem wenig Punkte (man will ja gewinnen) und bekommt auch noch Punkte für so ein Outfit … Ganz schlimm!,

heißt es unter einem Facebook-Beitrag von „Extratipp.com“.

Guido konnte sich übrigens einen kleinen Diss trotz seiner positiven Bewertung für das Outfit nicht verkneifen. Er stichelte gegen Dannis Tochter: „Wenn sie sich ein bisschen bemühen würde und nicht so ein bisschen muffig wäre manchmal, könnte sie viel besser aussehen!

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel