Darum war Prinzessin Kate ohne Verlobungsring unterwegs

Darum war Prinzessin Kate ohne Verlobungsring unterwegs

01/15/2023

Wo ist Prinzessin Kates (41) Verlobungsring nur hin? Am Donnerstag nahm die Ehefrau von Prinz William (40) zum ersten Mal nach der Veröffentlichung der skandalösen Memoiren ihres Schwagers Prinz Harry (38) einen öffentlichen Termin wahr. Dabei fiel auf: Die dreifache Mutter trug ihren Verlobungsring nicht. Müssen sich die Fans des royalen Paares etwa Sorgen machen? Nun wurde der Grund für das Fehlen von Kates Schmuckstück bekannt.

Wie The Sun berichtete, habe es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme gehandelt. Da der Termin der 41-Jährigen in einem Krankenhaus stattgefunden habe, soll Kate sowohl ihren 12-karätigen Verlobungsring als auch ihren Ewigkeitsring aus Gesundheits- und Sicherheitsaspekten abgenommen haben. Es ist daher nicht das erste Mal, dass die Schwiegertochter von König Charles (74) einen Termin ohne ihre beiden wertvollsten Schmuckstücke antritt. Lediglich ihren Ehering behielt sie an ihrem Finger.

Schon 2020 bei einem Besuch in einem Kinderkrankenhaus, war aufgefallen, dass die Prinzessin die beiden Ringe nicht trägt. Damals hatte der Kensington Palast gegenüber Hello! erklärt, dass es der dreifachen Mutter wichtig sei, die Hygienestandards einzuhalten und so Risiken zu minimieren.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel