Das denkt Travis Barkers Sohn über dessen Freundin Kourtney

Das denkt Travis Barkers Sohn über dessen Freundin Kourtney

05/02/2021

Travis Barker (45) und Kourtney Kardashian (42) sind derzeit nahezu unzertrennlich. Nachdem der Blink182-Drummer und der Keeping up with the Kardashians-Star im Februar ihre Beziehung offiziell gemacht hatten, gingen sie in den sozialen Medien nun in die Liebesoffensive. So postete Travis jüngst eine Handvoll Aufnahmen eines gemeinsamen Urlaubs im US-Bundesstaat Utah – Hitze verströmte dabei nicht nur die vom blassblauen Himmel knallende Sonne. Kommentiert wurde der Beitrag unter anderem von Travis‘ Sohn Landon. Der zeigte sich ganz begeistert von der noch jungen Beziehung seines Vaters.

“Wahre Liebe”, schrieb der 17-Jährige neben zwei knallroten Herzen unter die Instagram-Schnappschüsse. Ebenso wie die 15-jährige Alabama stammt Landon aus Travis‘ Partnerschaft mit Shanna Moakler (46), von der er sich 2008 nach vier Ehejahren scheiden ließ. Das neue Glück seines Vaters scheint der Teenager angesichts dieser Reaktion jedenfalls zu befürworten. Auch Kourtneys recht große Familie soll dem Magazin Us Weekly zufolge ganz angetan von dem neuen Mann im Leben der 42-Jährigen sein. Ebenso wie Travis hat Kourtney bereits Kinder: Aus der Beziehung mit Scott Disick (37) stammen die drei Sprösslinge Mason (11), Penelope (8) und Reign (6).

Wie gut es tatsächlich bei den beiden läuft, hatte zudem kürzlich ein Insider bestätigt. “Freunde von ihnen glauben, dass die beiden sich eher früher als später verloben”, erklärte eine Quelle gegenüber dem Magazin. Die Voraussetzungen dafür dürften angesichts der Zustimmung der Familien geschaffen sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel