Das sagt Thore zum "The Masked Singer"-Vergleich mit Joko

Das sagt Thore zum "The Masked Singer"-Vergleich mit Joko

03/18/2021

The Masked Singer geht auf die Zielgerade! Im Halbfinale musste in dieser Woche der Monstronaut die Heimreise antreten. Unter der Maske des pinkfarbenen Weltraummonsters kam Thore Schölermann (36) zum Vorschein. Für viele Zuschauer und das Rateteam kam das wenig überraschend – vor allem Rea Garvey (47) hatte den Moderator früh ins Spiel gebracht. Doch auch Thores Kollegen Joko Winterscheidt (42) hatten einige auf dem Zettel. Promiflash verriet er, wie er diese “Verwechslung” findet.

Mit dem Vergleich mit Joko könne er sehr gut leben, erklärte Thore im Gespräch mit Promiflash. “Dem hätte ich den Monstronauten auch zugetraut, der hätte die Maske auch gut mit Leben füllen können”, sagte er anerkennend. Dass sein Name so schnell gefallen sei, enttäusche ihn nur ein wenig, schließlich sei das Rateteam fast ausschließlich mit bekannten Gesichtern besetzt gewesen: “Ich kenne Ruth, ich kenne Rea gut – dann saßen da Lena und Smudo, die ich beide auch sehr gut kenne. Ich dachte nur: ‘Oh Gott, Leute! Das wird echt hart.'”

Für Verwirrung zu stiften sei daraufhin seine einzige Chance gewesen, lachte Thore. Von Rock bis Rap habe er alles im Programm gehabt – mit Erfolg, wie er finde: Die Leute hätten nicht mehr ihn, sondern seine Figur gesehen. “Ich glaube, der Monstronaut hat mehr Fans als Thore”, witzelte er abschließend.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel