Diesmal gibt es klare Regeln für Ben Affleck

Diesmal gibt es klare Regeln für Ben Affleck

05/28/2021

Ob im Liebesurlaub in Montana oder beim gemeinsamen Workout im Fitnessstudio in Miami – jetzt darf es jeder sehen: Jennifer Lopez, 51, und Ben Affleck, 48, geben der Liebe eine zweite Chance. Und das 17 Jahre, nachdem sich das Promi-Paar getrennt hat. Damals soll unter anderem eine wilde Nacht in Berlin zum Liebes-Aus beigetragen haben. Gemeinsam mit seinem Kumpel Matt Damon, der 2003 während der Dreharbeiten für "The Bourne Supremacy" in der Hauptstadt verweilte, soll Ben Affleck dort in einem Stripclub gefeiert und dabei nichts anbrennen lassen haben. Die geplante Hochzeit blies die Sängerin kurz darauf ab.

Jennifer Lopez stellt Regeln auf

Klar, dass die Power-Frau so etwas nicht noch einmal erleben möchte. "Dieses Mal hat Jen ein paar Regeln für Ben aufgestellt, die er befolgen muss, wenn es mit ihnen weitergehen soll: keine Stripclubs und keine Partys, generell", zitiert "BILD" einen Insider. Der Hollywood-Beau soll sich einsichtig zeigen. "Er versteht Jennifers Reserviertheit vollkommen und hat den Regeln zugestimmt. Ben ist einfach nur froh, dass J.Lo ihn zurückgenommen hat. Er wird alles tun, um sie diesmal glücklich zu machen", heißt es. 

Ben Affleck Bestätigt dieses Foto das Liebes-Comeback mit J.Lo?

Ben Affleck gibt sich Mühe

Und davon scheint die 51-Jährige schwer beeindruckt zu sein. "J.Lo findet, Ben gibt sich wirklich Mühe und sie liebt diese neue Version von ihm", berichtet ein Bekannter gegenüber "E! News". Der "Gone Girl"-Star soll sein Bestes geben, um trotz der vollen Terminpläne der beiden Superstars noch Zeit mit ihr verbringen zu können. So reiste er just von der in Miami angemieteten Luxus-Villa, in der er die vergangenen Tage mit seiner Liebsten verbrachte, zurück in seine Heimat Los Angeles, um bei seinen Kindern zu sein. "Es ist beruhigend für sie und sie ist verliebt", berichtet der Insider. "Sie sind ausgelassen zusammen und es ist offensichtlich, dass sie richtig glücklich ist."

Auf eine offizielle Bestätigung zu ihrem großen Liebes-Comeback lassen die beiden bislang noch warten. Kennengelernt haben sich die "Ain't Your Mama"-Interpretin und der Schauspieler 2001 bei den Dreharbeiten zu ihrem gemeinsamen Film "Liebe mit Risiko – Gigli". 2002 kündigten sie ihre Verlobung an. Ihre Hochzeit verschoben sie zunächst, gaben sich jedoch nie das Jawort. 2004 folgte die Trennung. 

Verwendete Quellen: bild.de, dailymail.co.uk, pagesix.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel