Dieter Bohlen hat eine Neue: "Wir kennen uns schon einige Jahre." | InTouch

Dieter Bohlen hat eine Neue: "Wir kennen uns schon einige Jahre." | InTouch

01/03/2023

Erwartet uns Zoff hinterm Jury-Pult oder geht‘s eher harmonisch zu? DSDS-Debütantin Leony plaudert im CLOSER-Talk aus dem Nähkästchen …

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Wir stellen schon mal den Sekt kalt, denn in wenigen Tagen startet die 20. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Neben dem reaktivierten Poptitan beurteilt diesmal auch Shooting-Star Leony die Kandidaten. Im Interview mit „Closer“ verrät die junge Sängerin, wie die Stimmung hinter den Kulissen sich diesmal so anlässt …

Auch interessant

  • Sarafina Wollny: Beunruhigendes Statement von der schwangeren 27-Jährigen

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Massimo Sinato & Amira Pocher: Jaa, jetzt ist es endlich raus

Mit neuer Jury und neuem Castingmodus feiert "Deutschland sucht den Superstar" 2022 seinen Neuanfang! Grund genug noch einmal in Erinnerung an die guten alten Zeiten zu schwelgen. Hier seht ihr alle DSDS-Gewinner der Castingshow seit Alexander Klaws auf einen Blick! Was machen die Superstars heute?

Leony: „Wir hatten total viel Spaß zusammen!“

„Es ist sehr aufregend“, schwärmt Leony. „Die Castings und Recalls sind bereits abgedreht. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, war aber auch eine riesengroße Herausforderung.“ Zickereien unter den Jury Mitgliedern – neben Leony und Dieter sind diesmal Ex-Superstar Pietro Lombardi und Räpperin Katja Krasavice am Start – habe es aber nicht gegeben, beteuert sie. „Wir hatten total viel Spaß zusammen und haben uns tatsächlich auf Anhieb verstanden. Ich bin extrem gespannt auf das, was noch vor uns liegt.“ Jedes Jury-Mitglied, so sagt sie, hätte im Laufe der Castings seine eigene Rolle gefunden. „Wir achten auf ganz unterschiedliche Dinge. Für mich ist die Stimme das Wichtigste. Wenn jemand gar nicht singen kann, dann kann ich einfach nicht immer nur lieb und nett sein. Ich habe dann auch schon mal sehr deutlich meine Kritik geäußert. Man muss schließlich ehrlich sein!“ Sie weiß, wovon sie spricht. Denn was viele Zuschauer vermutlich schon längst wieder vergessen haben: Auch Leonys Karriere startete mit einer Castingshow. „Deswegen kann ich mich unheimlich gut in die Kandidaten hineinversetzen“, erklärt sie. „Ich habe erlebt, wie es sich anfühlt, vor einer Jury zu stehen. Deswegen habe ich auch immer versucht, den Kandidaten hilfreiche Tipps mit auf den Weg zu geben. Wie bei mir damals in ‚Rising Star‘ ist es für viele das erste Mal, dass sie vor der Kamera stehen. Das ist ein sehr emotionaler Moment und deswegen habe ich versucht, immer ein offenes Ohr für sie zu haben.“

Natürlich wollen wir wissen, wie sie sich so mit Oberjuror Dieter versteht. „Wir kennen uns schon einige Jahre und hatten zwischendurch auch immer Kontakt“, erzählt sie. „Wir waren vor dem DSDS-Start auch nochmal zusammen essen. Er hat mich auch an manchen Drehtagen zur Seite genommen und mir Tipps und Denkanstöße gegeben. Dafür war ich sehr dankbar.“ Dass diese Staffel wirklich die letzte sein soll, mag sie gar nicht glauben. „Ich hab mir viele Sendungen der vorigen Staffel noch einmal angeguckt, um mich vorzubereiten. Bei den Recalls ist man schon voll drin und kann sich gar nicht vorstellen, wieder etwas anderes zu machen – also von mir aus kann es gerne weiter gehen!“ Und wer weiß, vielleicht gibt es ja doch noch Hoffnung auf eine Staffel 21 …

DSDS: Die Schicksale der Kandidaten. Im VIDEO gibt es alle Einzelheiten:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel