Donald Trump auf Twitter gelöscht! Die Promis freuen sich

Donald Trump auf Twitter gelöscht! Die Promis freuen sich

01/09/2021

Donald Trump (74) wird die Kommunikation schwer gemacht! Nachdem Joe Biden (78) zum neuen Präsidenten der USA gewählt wurde, überschlagen sich die Ereignisse in den Vereinigten Staaten. Wahlverlierer Trump will sich mit dem Ergebnis nicht zufriedengeben und schießt immer wieder öffentlich gegen die Demokraten. Zuletzt stürmten seine radikalen Anhänger das Kapitol und versetzten Washington D.C. in Ausnahmezustand. Kurz darauf wurde der Politiker vorübergehend auf Instagram, Twitter und Facebook gesperrt. Jetzt legt Twitter nach: Trump wird permanent gesperrt.

Der Bloggingdienst gibt in einem offiziellen Statement an, dass das Konto aufgrund des “Risikos weiterer Anstiftung zur Gewalt” entfernt und dauerhaft gesperrt wurde. Für die Promis sind das offenbar ziemlich erfreuliche News: Sie feiern die Trump-Verbannung aus dem Social-Media-Dienst. So reagiert Chrissy Teigen (35) beispielsweise mit einem schier endlosen “Hahahahahaha” in Großbuchstaben, Mark Ruffalo (53) bedankt sich bei Twitter und Josh Gad (39) schreibt via Twitter: “Jetzt müssen wir nur noch die Nuklearcodes aus seinen Händen nehmen, dann sollten wir gut sein!”

Schon nach dem Ansturm aufs Kapitol meldeten sich viele internationale Stars zu Wort und zeigten sich von den Ereignissen zutiefst schockiert. Hollywood-Star Chris Evans (39) titelte im Netz: “Ich bin sprachlos!” Vor allem in Hinblick auf die kürzlich ins Leben gerufene Black-Lives-Matter-Bewegung meinte er zudem: “Denkt nur mal an das Gemetzel, welches es gegeben hätte, wenn nicht alle weiß gewesen wären.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel